100 TageGeld zurück Kostenloser VersandAb 50€ in D und AT
Live Chat & Hotline+49(0)8024-902290 Kostenloser Rückversandin D und AT
home::home

AGB

  1. Vertragspartner
  2. Lieferung
  3. OnlinePaketverfolgung
  4. Versandkosten
  5. Bezahlung
  6. Preise
  7. Bonusprogramm
  8. Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular
  9. Datenschutz
  10. Eigentumsvorbehalt
  11. Vertragstextspeicherung
  12. Vertragssprache
  13. Garantie,Reparaturen
  14. Haftung

1. Vertragspartner

Für alle Bestellungen über den Bergzeit Online Shop ist der Vertragspartner des Bestellers die Bergzeit GmbH.

Unsere Angebote sind freibleibend. Dies bedeutet, dass im Fall einerNichtverfügbarkeit keine Verpflichtung zur Leistung unsererseits besteht.Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschicken"geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Ware ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Bergzeit GmbH.

2. Lieferung

Wir liefern normalerweise per Deutsche Post (DHL) an Ihre Hausanschrift oder an Packstationen. Sendungen an Postfächer und postlagernde Sendungen sind nicht möglich. Transportschäden sind sofort bei Zugang der Ware bei der Zustellerfirma zu reklamieren.

Die jeweilige Lieferzeit finden Sie direkt auf der Produktseite. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren. Alternativ kann die Ware gegen Aufpreis innerhalb von 24 Stunden geliefert werden, nicht möglich für Sperrgut. Hierzu muss der Bestelleingang vor 9 Uhr von Mo. bis Do. erfolgen.

Bei Versand ins Ausland verlängert sich die Lieferzeit je nach Land um 2 bis 4 Tage.

Bei Zahlungsart Vorkasse wird die Ware erst nach Zahlungseingang versendet.

Lieferungen in Nicht-EU Länder erfolgen ohne Berechnung der deutschen Mehrwertsteuer. Alle anderweitig anfallenden Besteuerungs- (EUSt) und Verzollungsgebühren müssen vom Kunden übernommen werden.

Bestellungen werden nur ausgeliefert, wenn alle vorausgegangenen Lieferungen bereits bezahlt worden sind.

Der Versand von Fahrrädern erfolgt vormontiert.

3. Online Paketverfolgung

Wenn Sie bei Ihrer Bestellung eine e-Mail-Adresse angegeben haben, dann erhalten Sie von uns sobald das Paket unser Haus verlassen hat, per e-Mail einen Tracking Code und einen Online-Zugang zugeschickt. Damit können Sie schnell und einfach den Paketstatus abfragen.

4. Versandkosten

Ab einem Warenwert von 50,-- EUR liefern wir innerhalb Deutschlands für Sie versandkostenfrei.

Unsere Versandkosten für Inland und Ausland in der übersichtlichen Versandkosten Tabelle öffnen

Hinweis für unsere Kunden aus der Schweiz:

Auf ihrer Bergzeit Rechnung wird ihnen keine MwSt ausgewiesen. Die von der Schweiz erhobenen Einfuhrumsatzsteuern, Provisionen und Zölle werden abhängig vom Warenwert und vom Gewicht der Lieferung vom Schweizer Zoll erhoben und sind vom Empfänger (Kunde) bei der Annahme des Pakets zu tragen. Der Umtausch von Waren ist in der Schweiz nicht möglich.

5. Bezahlung

Sie können zwischen folgenden Zahlungsarten wählen:

  • Vorauskasse: Lieferung erfolgt erst nach Zahlungseingang auf unser Konto bei der
    Postbank München,
    Kontonummer 8546801,
    BLZ 70010080,
    IBAN: DE95700100800008546801,
    BIC: PBNKDEFF.
    Bei Vorkasse erwarten wir Ihre Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach der Bestellung. Andersfalls wird Ihre Bestellung storniert.
  • Nachnahme: Nur im Inland. Die Zahlungskosten in Höhe von 6,-- EUR gehen zu Lasten des Kunden. Diese Zahlungskosten in Höhe von 6.-- EUR verteilen sich zu 4,-- EUR erhöhtem Rechnungsbetrag (im Bestellvorgang ausgewiesen) und 2,-- EUR Übermittlungsentgelt, das vom Zusteller vor Ort erhoben wird.
  • PayPal: Die Belastung ihres Kontos erfolgt direkt durch PayPal.
  • SofortÜberweisung: die sicherste und schnellste Art. Die Belastung erfolgt am Tag der Bestellung. Dabei erhalten wir die Überweisungsgutschrift unmittelbar. Hierdurch beschleunigt sich der gesamte Bestellvorgang. Sie benötigen hierfür lediglich Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular der Sofort AG stellt sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt an das Bankkonto des Händlers überwiesen. Bei Wahl der Zahlungsart sofortüberweisung öffnet sich am Ende des Bestellvorgangs ein vorausgefülltes Formular. Dieses enthält bereits unsere Bankverbindung. Darüber hinaus werden in dem Formular bereits der Überweisungsbetrag und der Verwendungszweck angezeigt. Sie müssen nun das Land auswählen, in dem Sie Ihr Online-Banking-Konto haben und die Bankleitzahl eingeben. Dann geben Sie die gleichen Daten, wie bei Anmeldung zum Online-Banking ein (Kontonummer und PIN). Bestätigen Sie Ihre Bestellung durch Eingabe der TAN. Direkt im Anschluss erhalten Sie die Transaktion bestätigt. Grundsätzlich kann jeder Internetnutzer die sofortüberweisung als Zahlungsart nutzen, wenn er über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügt. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken die Sofortüberweisung noch nicht verfügbar ist. Nähere Informationen, ob Ihre Bank diesen Dienst unterstützt erhalten Sie hier: https://www.sofort.com/ger-DE/general/fuer-kaeufer/fragen-und-antworten/
  • Kreditkarte(Mastercard,Visa):Die Belastung ihres Kontos erfolgt mit dem Versand der Ware. Lieferung an Packstation nicht mögich.
  • Kauf auf Rechnung: Beim Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag an dem in der Rechnung genannten Kalendertag (20 oder 30 Kalendertage nach dem Rechnungsdatum) zur Zahlung an unseren externen Partner Billpay GmbH fällig. Die Zahlungsart Kauf auf Rechnung besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, an die wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Der Kunde kann in diesem Fall nur an die Billpay GmbH mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Wir bleiben auch bei dem Kauf auf Rechnung über Billpay zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerruferklärungen und -zusendungen oder Gutschriften. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Billpay GmbH.

Die Firma Bergzeit GmbH behält sich vor, die vom Kunden gewählte Zahlungsart in Ausnahmefällen auszuschließen.

6. Preise

Alle Preise sind Endpreise inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer. Für Lieferadressen in der Schweiz und in Norwegen erfolgt die Rechnungsstellung ohne Mehrwertsteuer.

7. Bonusprogramm

Melden Sie sich ohne Kosten und ohne Verpflichtung im Bergzeit Shop an. Und schon haben Sie eine Menge Vorteile bei jedem Einkauf. Egal ob Sie online oder in einer Bergzeit-Filiale einkaufen.

  • bis zu 10% Bonus-Gutschrift für alle anderen Artikel* (gilt nicht für bereits reduzierte Artikel und Bücher, DVDs, elektronische Geräte, Lawinen Airbags, Set-Angebote, Gutscheine, Kurse, Karten)

Mehr Infos zum Bonusprogramm finden Sie hier.

8. Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular – gemäß Verbraucherrechterichtlinie vom 13. Juni 2014

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Bergzeit GmbH, Hienlohestr. 24, 83624, Otterfing, retoure@bergzeit.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren für Aufträge aus Deutschland und Österreich, die normal mit der Post zurückgesandt werden können. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können (Sperrgutware wie z.B. Fahrräder, Skier, Crashpads, Familienzelte etc.). Alle Rücksendekosten aus anderen Ländern außer Deutschland und Österreich trägt der Kunde. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

    Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:
  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
  • Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.
  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
  • zur Lieferung von Kletterseilen, deren Orignalverpackung geöffnet wurde,
  • Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.
  • Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
  • Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.
Ende der Widerrufsbelehrung

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Widerrufsformular:Widerrufsformular zum ausfüllen

Bergzeit Kundenservice: Verlängerte Widerrufsfrist von 100 Tagen:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 100 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen.Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Für Retouren aus D oder AT können Sie sich über das DHL Retourenportal kostenlos eine DHL Retourenmarke ausdrucken. Retouren aus anderen Ländern bitte freimachen und an uns (Bergzeit GmbH, Hienlohestr. 24, 83624, D – Otterfing) zurückschicken. Für unfrei geschickte Sendungen fallen Gebühren in Höhe von EUR 15,00 an, die wir Ihnen in Rechnung stellen müssen.

9. Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie ein Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und für Ihren Browser installieren. Das Deaktivierungs-Add-on finden Sie hier.

Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wir speichern den Vertragstext zu Ihren Bestellungen und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden Login-Bereich einsehen

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:
Bergzeit GmbH
Hienlohestr. 24
83624 Otterfing
Tel.: +49-(0)8024 - 90229-0
Fax: +49-(0)8024 - 90229-9
E-Mail: kontakt@bergzeit.de

10. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

11. Vertragstextspeicherung

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

12. Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen sind Deutsch und Englisch.

13. Garantie, Reparaturen

Treten an der gekauften Ware Sachmängel auf, so stehen Ihnen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu (24 Monate). Darüber hinaus gehende Garantien der Hersteller bleiben davon unberührt. Die Versandkosten im Falle eines Garantiefalles bezahlt für die Strecke Kunde-Bergzeit der Kunde. Die Kosten für die Ersatzlieferung bzw. reparierte Ware vom Hersteller zum Kunden bezahlt die Firma Bergzeit GmbH.

14. Haftung

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung. Die Firma Bergzeit GmbH haftet nur für Schäden, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet die Bergzeit GmbH für jedes schuldhafte Verhalten seiner Mitarbeiter. Die Firma Bergzeit GmbH fungiert als Handelsunternehmen und nicht als Hersteller. Die jeweiligen Hersteller der Produkte haften somit für die von der Firma Bergzeit GmbH gelieferten Produkte.

Die Firma Bergzeit GmbH haftet nicht für mittelbare Schäden, insbesondere nicht für entgangenen Gewinn, es sei denn, diese Schäden beruhen auf Vorsatz von Mitarbeitern oder Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von gesetzlichen Vertretern und leitenden Angestellten der Firma Bergzeit GmbH. Außer bei Vorsatz von Mitarbeitern und Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von gesetzlichen Vertretern und leitenden Angestellten ist die Haftung der Höhe nach auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden begrenzt. Die Firma Bergzeit GmbH übernimmt keine Haftung für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit von der Internetpräsenz und für technische oder elektronische Fehler des Onlineangebots. Die Firma Bergzeit GmbH haftet nicht für Schäden, die dadurch entstehen, dass Unbefugte mit Hilfe des dem Nutzer zugeordneten Passwortes bei der Firma Bergzeit GmbH einkaufen.

Die Firma Bergzeit GmbH haftet nicht für Schäden und Probleme, die aus der Annahme von Paketen durch Drittpersonen entstehen. Bitte stellen Sie sicher, dass jede Sendung nur von befugten Personen entgegengenommen werden kann und geben Sie im Zweifel entsprechende Weisungen an Ihren Zusteller.

Holzkirchen, den 13.06.2014