100 TageGeld zurück Kostenloser VersandAb 50€ in D und AT
Live Chat & Hotline+49(0)8024-902290 Kostenloser Rückversandin D und AT
manufacturer::manufacturer
alles aufheben

gloryfy Shop

Gloryfy Sonnenbrillen sind in ihrer Gesamtheit absolut unzerbrechlich und unkaputtbar. Sämtliche verwendeten Teile wie Rahmen, Bügel und die Gläser der gloryfy Brillen sind aus einem speziellen und patentierten Kunststoff hergestellt. Damit ist eins garantiert: bei noch so extremer Anwendung kommt es zu keiner Verletzung durch die Brille im Falle eines Sturzes oder Unfalles! Die gloryfy besteht deshalb auch so manchen Bike Brillen Test mit Bravour und wird nicht umsonst von Vittorio Brumotti und anderen Koryphäen aus der Bike, Motocross oder Downhill Szene getragen!

gloryfy Sonnenbrillen - unbreakable!

Durch die Zusammenarbeit mit der Wissenschaft, den extremsten aller Extremsportlern und natürlich Designern, die wissen was sie tun, entstand ein komplett neues Brillenkonzept. Die gloryfy Brillen sind unkaputtbar, denn die Sonnenbrille besteht aus elastischen High-End Komponenten, genauer aus gloryfy g-flex® G-NXT®. Die Konstruktion, das Design und vor allem die verwendeten Materialien machen die gloryfy Brille stabil und unkaputtbar!

gloryfy kaufen im Bergzeit Online Shop

Bei uns im Online Bergzeit Shop kannst Du Dir deine gloryfy Brille besorgen - egal ob beim Kitesurfen, Klettern, Downhill, Skifahren, Basejumpen, Surfen und so weiter - die gloryfy Brille hält wahrscheinlich mehr aus als Du selbst!

Sortierung
Artikel pro Seite: 100 200 500

gloryfy

(1 Artikel)
-0% Neu
G10 Sonnenbrille gloryfy

G10 Sonnenbrille

Durchschnittliche Bewertung 5/5

Stylische Sonnenbrille für Sportler mit schmalen Gesichtszügen

139,95 € statt 139,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
brown/energizer redbrown
Sortierung
Artikel pro Seite: 100 200 500
Markenporträt Gloryfy unbreakable

Markenporträt Gloryfy unbreakable

Brille kaputt? Das ist wahrscheinlich schon so manchem passiert. Aber das gehört mit den Sonnenbrillen von Gloryfy der Vergangenheit an. Wir stellen Euch das österreichische Unternehmen mit den robusten Brillen in unserem Markenporträt vor.

Gefährlich, ärgerlich, teuer: kaputte Brillen mag keiner

Es war ein langer und harter Weg, aber Gloryfy hat es geschafft: Seit 2010 produziert der Brillenhersteller unzerstörbare Brillenfassungen und Gläser in Serie. Gründer von gloryfy unbreakable, Christoph Egger aus dem Tiroler Zillertal, war 2004 eigentlich mit der Produktion einer Handyhalterung aus Silikon beschäftigt, als es zu einem einschneidenden Erlebnis kam: er erlebte einen schweren Skiunfall mit, bei dem sich ein Freund eine Augenverletzung zuzog. Egger wusste, wie gefährlich zerbrochene Brillengläser sein konnten, ganz zu schweigen von den Ärgernissen aufgrund von zerbrochenen Brillenfassungen. So verkaufte er 2005 Idee und Patent und widmete sich fortan der Entwicklung von Brillen, die nicht mehr kaputt gehen sollten.

Der Erfolgsweg: bruchsichere Brillen für Sport und Alltag

Das Labor in Mayrhofen, Zillertal, lief auf Hochtouren. Viele Versuche waren notwendig, um dieser Idee zum Erfolg zu helfen: Brillengläser und Brillenfassungen sollten so biegsam, robust und geschmeidig sein, dass sie nicht brechen konnten. Es waren viele kaputte Gläser, Brillenfassungen und Nerven notwendig, bis Gloryfy unbreakable schließlich im Jahr 2008 die ersten unkaputtbaren Brillen Österreichs an seinen ersten Kunden ausliefern konnte. Seit Mitte 2010 produziert das österreichische Unternehmen Gloryfy seine unzerbrechlichen Sonnenbrillen in Serie.

Sport- und Sonnenbrillen von Gloryfy gelten als bruchsicher und schützen die Augen selbst nach einer Kollision mit einem Airbag. Es brechen keine Splitter oder Teile ab, selbst wenn es zu einer großen Krafteinwirkung von außen kommt. Dies wird ermöglicht durch die biegsamen Fassungen und die I-Flex-Gläser - sie lassen sich dank der Komponente Polymer NBFX™ stark verformen und nehmen anschließend wieder ihre ursprüngliche Form an. Welche Technologie genau dahinter steckt, ist selbstverständlich ein streng gehütetes (Geheim-)Rezept und einer der Gründe, warum die Produktion der Brillen immer noch in Österreich stattfindet.

Die Unterschiede bei den I-Flex Brillengläsern

Nach viel Getüftel im eigenen Labor kann Firmengründer Christoph Egger seit 2010 seine Brillen in Serie produzieren. | Foto: gloryfy/Johannes Sautner Nach viel Getüftel im eigenen Labor kann Firmengründer Christoph Egger seit 2010 seine Brillen in Serie produzieren. | Foto: gloryfy/Johannes Sautner
Gloryfy I-Flex Stratos Linsen
  • bei viel Sonne
  • blaues Licht wird nicht gefiltert: mehr Kontraste sichbar
Gloryfy I-Flex Energizer Linsen
  • bei schlechter Sicht/diffusem Licht
  • maximale Farbsichtbarkeit und Kontraste
Gloryfy I-Flex Tripol Linsen
  • eliminieren wirkungsvoll die reflektierten Lichtwellen bei reflektierenden Elementen, z.B. Schnee, Wasser, Straßenverkehr etc.
  • modernste Polarisierung ermöglicht auch das bessere Erkennen von digitalen Displays
Gloryfy Transformer Linsen
  • bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen
  • photochrome (selbsttönende) Gläser, abhängig von der UV-Einstrahlung
  • in den Filterstufen F1 bis F4 erhältlich
Gloryfy I-Flex Balance Linsen
  • für schöne Kontraste
  • Gläser mit Brauntönen, liefern eine angenehme Stimmung, sorgen für Ausgeglichenheit
Gloryfy I-Flex Fogless Linsen
  • bei leichtem Nebel und Bewölkung
  • für gute Kontraste
Gloryfy I-Flex Nightflight Linsen
  • bei Dunkelheit (z.B. fürs Skitourengehen bei Nacht)
  • für optimale Lichtverhältnisse
Gloryfy I-Flex Twilight Linsen
  • bei Morgen- oder Abenddämmerung
  • Gläser in Olivenfarbton
  • bessere Performance, geringere Ermüdungserscheinungen
Gloryfy I-Flex Recover Linsen
  • bei Erholungstouren nach Anstrengung
  • Grünton der Gläser verspricht schnelle Erholung des Körpers
  • lässt viel Licht durch
  • klare Sicht

Die Gloryfy unbreakable Brillenkunst

Zu den glorfy heroes Zu den glorfy heroes "Mountain Sports" gehört unter anderem Alpinist Roger Schäli. | Foto: gloryfy/Frank Kretschmann

Die sogenannten „gloryfy heroes” waren von Anfang an ein wichtiger Teil des Teams. Die Künstler und Athleten leisten mit ihren kreativen Ideen für Muster, Farben und Kreationen einen wertvollen Beitrag zum Design der robusten Brillenfassungen.

Seit 2011 arbeitet Gloryfy kontinuierlich am Ausbau seines Sortiments. Die Fassungen der Brillen wurden stylischer, die Verwendungsmöglichkeiten breiter. Gloryfy entwickelt und produziert mittlerweile Sonnenbrillen, optische Brillen, Sportbrillen, Snowboard- und Skibrillen in Serie und entwickelt darüber hinaus unzerbrechliche Brillengläser in allen Facetten und Farben. Die Brillenrahmen reichen von schick und filigran zu sportlich und hoch funktionell.

Dieses breite Spektrum verhalf dem Tiroler Brillenhersteller schließlich dazu, international anerkannt und erfolgreich zu werden. Seit 2011 arbeitet das Unternehmen mit internationalen Vertriebspartnern in der Schweiz, Italien und Skandinavien zusammen und konnte sogar Geschäftsbeziehungen bis nach Australien und Neuseeland knüpfen. Der Erfolg mit den unzerstörbaren Brillenfassungen und Brillengläsern ist bahnbrechend. Ein Ende ist nicht in Sicht.

Markencheck Gloryfy unbreakable

  • Gloryfy unbreakable, gegründet 2004 vom Österreicher Christoph Egger
  • Vor allem bekannt fürVor allem bekannt für … unzerstörbare, unendlich biegsame Brillenfassungen
  • Ein bekannter Athlet ist: Jan Ulrich – und viele weitere Athleten aus neun verschiedenen Extremsportarten
  • Auszeichnungen: reddot award 2014, ISPO Award Gold Winner 2014/2015
Christina Bisanz-Sichert Christina Bisanz-Sichert

... bleibt nur solange in geschlossenen Räumen, wie es unbedingt notwendig ist. Sie liebt es, draußen unterwegs zu sein. Mit ihren zwei Hunden verbringt sie ihre Freizeit beim Berglaufen, Skitourengehen und Kitesurfen.

5 €* Gutschein sichern!
Minimieren Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren und sofort 5 €* sparen!
  • Ihre Vorteile
  • Als Erster informiert über Angebote & Aktionen
  • Kompetente Informationen & die besten Produkte für den Bergsport
  • Gewinnspiele & Fotocontests mit hochwertigen Preisen
*Der Gutschein gilt nur für nicht reduzierte Artikel ab einem Mindestbestellwert von 40 €. Nur bei Erstabonnierung oder wenn
Sie seit mehr als einem Jahr unseren Newsletter nicht abonniert hatten. Gültig 30 Tage ab Ausstelldatum.