Deuter
98969
Ein spannendes Kletterabenteuer im Wilden Kaiser mit der Deuter Alpine Family und Erika von ulligunde.com dürfen Hanna H., Johanna R., Bernhard G. und Markus A. beim Bergzeit Alpincamp erleben. Zusätzlich wartet eine vollwertige Ausstattung von Deuter auf sie, die sie gleich bei ihren wilden Kletterei im Kaisergebirge nutzen können. Wir sind schon gespannt auf ihren Bericht!

Klettern mit der Deuter Alpine Family

Vom 28. bis 30.09. geht es für Euch im Rahmen des Bergzeit Alpincamps gemeinsam mit Deuter zum Klettern an den Wilden Kaiser. Das Gebiet bietet anspruchsvolle Alpin- und Sportkletterrouten für jeden Geschmack. Begleitet werdet Ihr von Mitgliedern der Deuter Alpine Family: u, Michael Bückers, Jörg Helfrich und anderen.

Die Anreise erfolgt am Freitag gegen 18 Uhr. Nach dem ersten Kennenlernen und einem gemeinsamen Abendessen folgt eine Einführung und die Besprechung des Programms für die kommenden Tage. Die erste Nacht verbringen wir im Alpengasthaus Griesner Alm.

Am zweiten Tag starten wir direkt nach dem Frühstück mit dem gemeinsamen Aufstieg zum Stripsenjochhaus, das uns als weiterer Stützpunkt dient. Der Rest des Tages wird mit Einklettern im Wildanger verbracht.

Am dritten Tag erwarten euch spannende Mehrseillängen-Touren. Auf dem Plan stehen die Klassiker im Gebiet wie Dülferführe Fleischbank Ostwand, Via Classica Fleischbank Westwand,  Stripsenzahn, Schneiderweg Kombination und Fiechtl-Weinberger Predigtstuhl Westwand. Der Abstieg erfolgt ebenfalls am Sonntag, dem dritten und letzten Tag.

Verbringe drei spannende Tage mit der Deuter Alpine Family im Wilden Kaiser! | Foto: Deuter
Verbringe drei spannende Tage mit der Deuter Alpine Family im Wilden Kaiser! | Foto: Deuter

Mit dabei: Erika Spengler von ulligunde.com

Erika Spengler schreibt auf ulligunde.com seit 2010 über ihre Momente am Berg. Anfangs noch viel beim Trekking und auf Wanderung, wurden die Touren immer steiler, das Gelände ausgesetzter und die Erfahrung größer: Inzwischen findet sie sich am liebsten in der Vertikalen in Fels und Eis oder aber auf ausgedehnten Skitouren – die Kamera immer griffbereit. Dass die Angst ihr ständiger Begleiter ist, mit dem sie auch heute noch jeden Tag kämpft, mag man bei den absolvierten Touren kaum glauben.

Ulligunde wird das Bergzeit Alpincamp fotografisch begleiten und freut sich schon jetzt auf das Zusammentreffen mit den Teilnehmern „am anderen Ende des Seils (oder zumindest auf der anderen Seite des abendlichen Bierkrugs)“. Mehr Infos dazu gibt es hier.

Deuter Gravity Paket

Für das perfekte Abenteuer in der Vertikale erhält jeder Gewinner ein komplettes Ausrüstungspaket von Deuter im Wert von 415 Euro. Die Ausrüstung darfst Du nach dem ausgiebigen Test während des Camps natürlich behalten. Alpinisten lieben sie schon jetzt: Die Deuter Gravity Serie. Diese Rucksäcke überzeugen durch Funktionalität und Leichtgewicht am Fels oder in der Halle, beim Bouldern, in der Mehrseillängentour oder auf Expedition. Entwickelt von Kletterern für Kletterer

  • Gravity Pitch 12: Dieser kleine, superleichte Rucksack ist der perfekte Begleiter für eine spektakuläre Mehrseillängen-Tour: In und an ihm findet alles Platz. Und dank hochfunktioneller Schulterträger lässt er alle Bewegungen beim Klettern zu, ohne zu verrutschen.
  • Speed Lite 32 / 30 SL Damen / Herren: Die Mitglieder der Leichtgewicht-Familie sind auf zügigen Wanderungen oder alpinen Touren echte Laufburschen mit sportlichem Halt. Weder überflüssige Materialpfunde noch unnütze Spielereien stehen Gipfelfreuden im Weg. Der größte des Clans, der Speed Lite 32, ist für mehrtägige Einsätze ausgelegt und wiegt gerade einmal 870 Gramm.
  • Gravity Rope Bag: Die perfekte Basis beim Sportklettern! Im Rope Bag ist das Seil bestens aufgehoben und lässt sich dank langer Gurtbänder auch easy zur nächsten Tour tragen. Zur Orientierung sind diese in unterschiedlichen Farben gehalten. Natürlich haben hat Deuter darauf geachtet, dass beim Tragen die Schlaufe nicht drückt!
  • Gravity Motion: In- oder Outdoor – mit dieser Klettertasche sind Sportler überall cool unterwegs. Die perfekte Symbiose aus Duffle und Rucksack vereint die Vorteile aus zwei Welten: durchdachte Funktionen für Kletterer und lässiger Style.
  • Gravity Chalk Bag M oder L: Damit werden auch die ambitioniertesten Kletterer glücklich! Der funktionelle, hochwertige Chalk Bag in zwei Größen ist ein zuverlässiger Begleiter in den steilsten Routen.
  • Streamer 2 oder 3L: Bei längeren Anstrengungen darf eine kontinuierliche Zufuhr von Flüssigkeit nicht fehlen. Der Streamer ist geschmacksneutral und super einfach zu reinigen.
  • First Aid Kit Active: Falls mal etwas nicht ganz so laufen sollte wie geplant, enthält die handliche Erste-Hilfe-Tasche die nötige medizinische Grundausstattung.
  • Wash Center Lite II: Mit diesen Kulturbeuteln bist Du superleicht unterwegs – und hast trotzdem alles dabei!
Gewinnpaket von Deuter - Farben können von der Abbildung abweichen.
Dieses Gewinnpaket erwartet dich beim Bergzeit Alpincamp! | Foto: Deuter *Farben können von der Abbildung abweichen.

Bergzeit Alpincamp: Zahlen und Fakten

Deuter
Gut ausgerüstet mit Deuter. | Foto: Deuter
  • Termin:  28. bis 30.09.2018
  • Ausweichtermin: 05. bis 07.10.2018
  • Location/Treffpunkt: Griesner Alm in Kirchdorf in Tirol
  • Leistungen: Ausrüstung von Deuter für und nach der Tour // Bergführer // Unterkunft im Stripsenjochhaus
  • Kosten für die Teilnehmer: An- & Abreise sowie Getränke sind von den Teilnehmern selbst zu tragen

Anforderungen an die Teilnehmer:

  • Klettererfahrung (am Fels mindestens VI+, besser VII )
  • verlässliches Sichern von anderen Teilnehmern
  • Kondition für längere Mehrseillängen-Touren

Erforderliche Ausrüstung:

Kletterhelm, Klettergurt, bequeme Kletterschuhe für Mehrseillängen-Touren, Abseilgerät (Tube, z.B. Reverso), Kurzprusik, 1 Bandschlinge 120 cm im Ring vernäht, 2 HMS Karabiner, Zustiegsschuhe, Funktionsbekleidung für 3 Tage Klettern inkl. einer dünnen Regenjacke, Sonnenbrille, Sonnencreme, Hüttenschlafsack, Zahnbürste, evtl. kleines Bergsteigerhandtuch, Dinge des eigenen Bedarfs.

Bergzeit Alpincamp: Jetzt bewerben!

Bis zum 31. Mai 2018, 23:59:59 Uhr, kannst Du Dich über unser Online-Formular für das Bergzeit Alpincamp bewerben. Überzeuge uns, warum genau Du der perfekte Teilnehmer für das Alpincamp mit Deuter im Wilden Kaiser bist und nutze die Chance auf ein unvergessliches Kletterabenteuer.