100 TageGeld zurück Kostenloser VersandAb 50€ in D und AT
Live Chat & Hotline+49(0)8024-902290 Kostenloser Rückversandin D und AT
magazine::magazine

Reda Rewoolution ist ein Unternehmen aus Italien, das sich voll und ganz auf die Produktion natürlicher Funktionskleidung konzentriert. Was kann man sich unter Rewoolution vorstellen und was macht die Marke so besonders?

Logo Reda RewoolutionVöllig frei von synthetischen Fasern und vollständig biologisch abbaubar – Produkte aus reiner Merinowolle sind nach wie vor auf dem Vormarsch. Das verwundert nicht weiter, denn die Faser, die aus der Wolle von Merinoschafen gewonnen wird, ist schließlich ausgesprochen funktionell und dabei gleichzeitig sehr hautfreundlich.

150 Jahre Woll-Erfahrung und höchste Qualität

Obwohl Reda Rewoolution erst 2010 gegründet wurde, kann der Sportbekleidungshersteller als Tochterfirma des Traditionshauses REDA auf über 150 Jahre Erfahrung in der Wollverarbeitung zurückblicken. Diese Erfahrung merkt man der Bekleidung an – die allesamt vollständig aus reiner Merinowolle gefertigt wird. Aber das ist noch nicht alles, denn Reda Rewoolution legt den Fokus auf Nachhaltigkeit. Es geht um mehr als nur um das Verkaufen funktioneller Bekleidung. Bei Rewoolution stehen nach wie vor Tier, Mensch und die traditionelle Handwerkskunst im Vordergrund!

Nachhaltigkeit, Tierschutz, Umweltschutz

Werte wie Umweltbewusstsein werden bei Rewoolution ganz groß geschrieben. Deshalb kommt die gesamte Merinowolle aus der hauseigenen neuseeländischen Produktionsstätte. So wird sichergestellt, dass ausschließlich ZQ-zertifizierte Wolle verwendet wird. Das bedeutet, dass die Schafe unter anderem ärztlich betreut und nicht durch Mulesing gequält werden.

Umweltschutz und Tierschutz wird bei Rewoolution ganz groß geschrieben. | Foto: Reda Rewoolution
Linkicon

Umwelt- und Tierschutz wird bei Rewoolution ganz groß geschrieben. | Foto: Reda Rewoolution

Anschließend durchlaufen die Fasern die bisher einzige Wollspinnerei der Welt, die mit der Umweltzertifizierung EMAS ausgezeichnet wurde. Das Zertifikat ist freiwillig und bedarf der Abgabe einer öffentlichen Erklärung. Diese schlüsselt genau auf, inwiefern sich das Unternehmen um Nachhaltigkeit und eine umwelt- sowie ressourcenschonende Produktion bemüht. Diese Erklärung wird regelmäßig überprüft und überwacht. Dadurch wird nicht nur ein hohes Maß an Umweltschutz sichergestellt, sondern auch eine regelmäßige und umfassende Qualitätskontrolle durchgeführt.

Gleichzeitig hat sich Reda Rewoolution verpflichtet den Weg, den ein Kleidungsstück zurücklegt, von Beginn an offen zu legen. So kann ganz genau nachvollzogen werden, welche Stationen das Produkt passiert hat und woher die Bekleidung schlussendlich tatsächlich kommt. Transparenz, Umweltschutz und stetige Qualitätskontrollen gehören hier untrennbar zum Produkt.

100% Merino – kompromisslose Outdoor- und Freizeitbekleidung

100% Merinowolle, dafür steht Rewoolution. | Foto: Reda Rewoolution
Linkicon

100% Merinowolle, dafür steht Rewoolution. | Foto: Reda Rewoolution

Shirts, Unterwäsche und Accessoires: Im Hause von Reda Rewoolution findet man alles! Gerade im Sektor der Outdoor- und Fitnessbekleidung ist die Marke stark vertreten. Kein Wunder, denn die einzelnen Bekleidungsschichten harmonieren perfekt miteinander und zeichnen sich durch ein modernes Design und absolute Funktionalität aus.

Dadurch eignen sich die Produkte hervorragend für den Einsatz beim Berg- oder Wintersport und machen bei der täglichen Laufrunde eine ebenso gute Figur wie in der Freizeit oder auf Reisen. Unabhängig vom Einsatzbereich haben alle Kleidungsstücke eines gemeinsam: Sie bestehen zu 100 Prozent aus reiner Merinowolle. Je nach Bedarf und Zweck ist die Wolle entweder in einem atmungsaktiven Mesh-Gewebe verarbeitet – oder aber sie steckt in einer doppelt gewebten und wärmenden Jersey-Konstruktion. Damit kann sie im Sommer und Winter gleichermaßen zum Einsatz kommen.

100% Merino bedeutet natürlich auch, dass alle Materialien mit den funktionellen Eigenschaften der Wolle punkten könnten: sie sind klimaregulierend, d.h. sie wärmen im Winter und kühlen im Sommer. Dabei garantiert die Merinowolle einen natürlichen Schutz vor schädlichen UV-Strahlen, ist gleichzeitig geruchsneutralisierend und hält sogar im nassen Zustand noch angenehm warm. Außerdem sorgen die Fasern für einen zügigen Feuchtigkeitstransport. So wird gewährleistet, dass der Schweiß schnell nach außen abtransportiert wird und verdunsten kann. Das ist gerade während und nach anstrengenden sportlichen Aktivitäten nicht nur praktisch, sondern unerlässlich! Denn dadurch wird sichergestellt, dass die Feuchtigkeit nicht auf der Haut bleibt und der Körper dadurch nicht so schnell auskühlt.

Alle Produkte von Rewoolution bei Bergzeit

Markencheck Rewoolution

  • Rewoolution, gegründet 2010 im Valle Mosso in der Nähe von Mailand von der italienischen Woll-Traditionsmarke Reda
  • Vor allem bekannt für … Merino-Bekleidung (100% Merinowolle)
  • Ein „Klassiker” ist … jetzt schon die Funktionsunterwäsche von Rewoolution
  • Nachhaltigkeit: lückenlose Herkunftskontrolle der Wolle; EMAS-Zertifizierung garantiert umweltfreundliche Produktion

Mehr zum Thema Merino

Marlene Vey

… ist Produktredakteurin bei Bergzeit und drückt nebenbei noch die Schulbank in der Uni. Den Ausgleich sucht und findet sie dann in der Natur. Im Winter sind dabei ganz sicher die Skier im Gepäck und im Sommer geht’s entweder zum Wandern oder Laufen, ab und an zum Mountainbiken und neuerdings auch immer mehr mit Kite und Board nach draußen. Pfeil Alle Artikel von Marlene Vey