Mit STEEP & DEEP bieten Powderchase und K2 die Möglichkeit, unter erfahrenen Bergführern in Kleinstgruppen à 4 Personen die Welt des alpinen Backcountries zu erkunden. So gelangt man an Orte, die nur durch Abseilen oder Kletterpassagen zugänglich sind - aber dafür absolut einzigartige Abfahrtserlebnisse bereithalten.

Tourenerlebnis mit alpinem Nervenkitzel

… ausreichend Fitness für bis zu 6 Stunden in alpinem Gelände und etwas Erfahrung im Handling mit Klettergurt und Co. sollte man hierfür mitbringen, denn auf dem Programm könnte durchaus auch ein Winterklettersteig oder eine Gratüberschreitung stehen – you never know! Für die Sicherheit der Teilnehmer sorgen erfahrene Bergführer, die außerdem wertvolle Tipps zum Umgang mit den verschiedensten Situationen im Backcountry geben.

K2
STEEP & DEEP mit Powderchase und K2 | Foto: K2

Das bewährte Powderchase-Konzept gilt auch für das STEEP & DEEP Special: Die Teilnehmer erfahren erst einen Tag vor Abreise, wohin sie der Trip tatsächlich führen wird. Normalerweise steht hierbei die Jagd nach dem perfekten Powder an erster Stelle. Da es beim STEEP & DEEP Special allerdings wirklich ins alpine Gelände geht, hat – neben den optimalen Bedingungen – die Sicherheit der Teilnehmer oberste Priorität. Kann diese aufgrund der Lawinenlage oder Wetterbedingungen nicht garantiert werden, wird der Trip abgesagt und der gesamte Reisepreis zurückerstattet.

Individuelle Betreuung

Das STEEP & DEEP Special ist wie jeder Powderchase-Trip eine echte Wundertüte: Die Teilnehmer dürfen sich auf neue Gebiete, neue Abfahrten und natürlich ein unvergessliches Erlebnis freuen! Der Ablauf allerdings bleibt immer gleich: Nach der individuellen Anreise am Donnerstag folgt am Freitag das gemütliche Einfahren. Am Samstag und Sonntag beginnt dann das „echte“ Abenteuer: Der Aufstieg, garniert mit einer Prise alpinem Nervenkitzel, wird mit grandiosen Panoramaausblicken und hoffentlich unverspurten Abfahrten in hochalpiner Szenerie belohnt!

Für eine individuelle Betreuung und maximale Sicherheit werden die Teilnehmer in Kleinstgruppen eingeteilt. Jede Gruppe wird von einem Bergführer geleitet. Übernachtet wird in einfachen Unterkünften – schließlich geht’s bei Powderchase um Freeriden, nicht um Wellness!

Mit K2 und Powderchase die besten Tourengebiete der Alpen entdecken! Lass Dich überraschen wohin es geht!
Die besten Tourengebiete der Alpen entdecken: Lass Dich überraschen wohin es geht! | Foto: K2

Brandneues Testmaterial

Vor Ort stehen die neuesten Tourenskimodelle aus der K2 Backside Serie sowie Lawinensicherheitssets von BCA inklusive des Float Airbag Rucksacks zur Verfügung.

Auf die Jungs wartet der K2 Wayback. Dieser Tourenski ist der perfekte Begleiter mit starker Performance bei allen Backcountry-Abenteuern und abfahrtsorientierten Skitouren. Dank des All-Terrain Rockers überzeugt der Wayback in lockerem Neuschnee ebenso wie auf festgefahrenen, härteren Schneelagen und wird so zu einem vielseitigen und drehfreudigen Freetouringski. Weitere Infos zum K2 Wayback gibt’s hier.

Für die Mädels hat das Powderchase-Team den Tourenski K2 Talkback mit im Gepäck. Dieser leichte Tourenski mit BioFlex2-Holzkern spricht all diejenigen an, die einen leichten Tourenski mit starker Performance suchen. Der Talkback steigt im Backcountry versiert auf und zeigt bei traumhaften Powder-Abfahrten durch unberührten Tiefschnee seine Stärke. Die leicht angehobene, breite und etwas längere Schaufel sowie der progressive Sidecut mit dem relativ schmalen Skiende sorgen für eine mühelose Schwungeinleitung, fehlerverzeihende, stabile Schwungsteuerung auch in zerfahrenem Gelände und schnelle Kantenwechsel. Der All-Terrain-Rocker sorgt summa summarum für optimalen Fahrspaß unter allen Bedingungen. Mehr Infos zum K2 Talkback gibt’s hier.

Gewinne einen Platz beim Powderchase STEEP & DEEP vom 08. Bis 11. März 2018!
Gewinne einen Platz beim Powderchase STEEP & DEEP vom 08. Bis 11. März 2018! | Foto: K2

So bist Du dabei

Und, kribbelt es Dir schon in den Füßen? Hast Du Lust bekommen auf dieses besondere alpine Abenteuer? Dann überzeuge uns, warum genau Du der/die Richtige für dieses besondere Erlebnis bist! Schreib uns dazu bis zum 15.02.2018 eine E-Mail mit Deiner Begründung und dem Betreff „K2 Powderchase“ eine E-Mail an ichbinderheld@bergzeit.de.

Bergzeit und K2 verlosen unter allen Einsendungen einen Platz beim Powderchase STEEP & DEEP vom 08. Bis 11. März 2018!

Die Teilnahmebedingungen findest Du hier.
Mehr Infos zu den Powderchase Camps und zum DEEP & STEEP Special unter www.powderchase.com.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz