• Seit 1999 online
  • Powered by 350 Bergsportler
  • Am Puls der Berge
Outdoor-Jobs im Bayerischen Oberland

Das Bergzeit Team sucht Verstärkung!

3 Minuten Lesezeit
Als einer der größten Arbeitgeber im Oberland beschäftigt Bergzeit aktuell rund 230 Mitarbeiter an drei Standorten. Verstärkung in den Bereichen Retail/Shop, Logistik, Produktmanagement, Produktredaktion, IT, Marketing, Customer Service und Verwaltung wird laufend gesucht.

Bergzeit stellt sich vor

Seit über zwanzig Jahren liefern wir nun hochwertige Bekleidung und Ausrüstung. Unser Standort in unmittelbarer Alpennähe kommt nicht von ungefähr, denn hinter Bergzeit verbirgt sich eine lange Tradition der Leidenschaft für den Bergsport, das Reisen und die Natur.

Drei Standorte vor den Toren Münchens

Bevor bergzeit.de zum heutigen Webshop mit etwa 40.000 Artikeln von rund 500 Topmarken aus aller Welt wurde, ging es 1999 als Tourenportal an den Start. Digitalisierte Karten vom Kompass-Verlag ergänzten das Onlineangebot aus Tourenbeschreibungen, die Firmengründer Klaus Lehner allesamt selbst unternahm.

Zu den Karten gesellten sich bald Ausrüstungsgegenstände, die zunächst auf dem Dachboden gelagert wurden. Aus diesem wurde 2003 das Lager in Holzkirchen/Großhartpenning inklusive stationärem Geschäft und dem ersten Bergzeit-Mitarbeiter. In den ersten Jahren diente der ehemalige Bauernstadl an der Tölzer Straße als Zentrale, Hauptlager und Filiale. Heute hat sich das rustikale Gebäude komplett zu einem geräumigen Bergsport-Laden entwickelt. Auf 700 Quadratmetern bietet Bergzeit Alpin eine große Auswahl an erstklassiger Bergsport-Bekleidung sowie ein umfangreiches Sortiment an Fachliteratur und Bergsport-Equipment.

Das stationäre Flaggschiff des Unternehmens ist das im Herbst 2010 eröffnete Bergzeit Outdoor in Gmund/Moosrain. 2000 Quadratmeter umfasst das Ausrüstungshaus, das in der kalten Jahreszeit ganz auf Wintersport eingestellt ist – egal ob Rodeln, Freeriden oder Telemarken. Im Sommer zieht der Radsport großflächig in den Regalen ein. In der hauseigenen Werkstatt übernehmen die Fahrradmechaniker das fachgerechte Einstellen und Reparaturen.

In beiden Stores finden regelmäßig spannende Veranstaltungen und Aktionen statt – vom Alpintag bis zum Zeltepflücken.

Relaunch in Logistik und Webshop

Hauptlager und Zentrale sind vor einigen Jahren aus Platzgründen ins Otterfinger Industriegebiet übersiedelt, wo heute der größte Teil des Bergzeit Teams beschäftigt ist. Geschäftsführer Max Hofbauer übernahm 2015 ein stattliches Erbe: Mittlerweile sind es über 200 Bergsportbegeisterte, die sich im neuen zentralen Verwaltungsgebäude sowie in den beiden Filialen um Einlagerung, Auftragsannahme, Versand und Verkauf der Waren sowie kompetente Kundenberatung kümmern.

Während im Zentrallager täglich rund 3.000 Warenpakete über den Versandtisch rutschen und laufend neue Ware eingelagert wird, rauchen bei IT, Online-Marketing, Produktmanagement und Magazin-Redaktion die Köpfe, um das üppige Angebot von Bergzeit auf dem neuesten Stand zu halten. Unsere Größe und unser rasches Wachstum geben jedem Mitarbeiter die Möglichkeit, selbst an der Entwicklung von Bergzeit teilzuhaben und die Zukunft des Unternehmens aktiv mitzugestalten.

Ein Team mit Leidenschaft für den Bergsport

Wert gelegt wird in den innovativen Büroräumen vor allem auf eine offene, kommunikative Arbeitsatmosphäre. Dazu gehören auch gemeinsame Mittagslaufrunden oder feierabendliche Skitouren. Selbstverständlich findet man die Bergzeitler auch bei Wettkämpfen aller Bergsportarten im gesamten Alpenraum. Die Freizeitmöglichkeiten rund um unsere Standorte sind für jeden Bergsportler ideal. Egal, ob in zehn Minuten zum Kirchsee zum Schwimmen oder in 30 Minuten zur Skitour oder zum Klettern.

Vom geballten Expertenwissen aus erster Hand profitieren natürlich in erster Linie unsere Kunden, denen wir auf allen Abenteuern mit fundierter Beratung zur Seite stehen möchten – egal ob vor Ort oder auf unserer 2017 komplett überarbeiteten Website.

Karriere bei Bergzeit

Als einer der größten Arbeitgeber im Oberland beschäftigt das Unternehmen aktuell rund 230 Mitarbeiter an drei Standorten. Und auch sonst stehen die Zeichen auf  Wachstum: Laufend kommen neue Stellenangebote für qualifizierte Mitarbeiter hinzu.

Begeistert Dich hochwertige Bergsport-Ausrüstung? Hast Du Erfahrung mit den Themen Outdoor oder Fernreisen? Hast Du Lust auf einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz, an dem Du endlich Arbeit und Freizeit unter einen Hut bekommst? Dann werde auch Du ein Teil unseres authentischen und sympathischen Teams!

Mehr lesen im Bergzeit Magazin

Rubriken und Themen

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unsere Top Outdoor Kategorien


Bergzeit Magazin - Dein Blog für Bergsport & Outdoor

Willkommen im Bergzeit Magazin! Hier findest Du Produkttests, Tourentipps, Pflegeanleitungen und Tipps aus der Outdoor-Szene. Von A wie Alpspitze bis Z wie Zwischensicherung. Das Redaktionsteam des Bergzeit Magazins liefert zusammen mit vielen externen Autoren und Bergsport-Experten kompetente Beiträge zu allen wichtigen Berg- und Outdoorthemen sowie aktuelles Branchen- und Hintergrundwissen.