100 TageGeld zurück Kostenloser VersandAb 50€ in D und AT
Live Chat & Hotline+49(0)8024-902290 Kostenloser Rückversandin D und AT
magazine::magazine
beitragsbild_exped_black_ice_30
Draußen ausprobiert
Linkbutton
17.08.2017
Foto: Martin Stolzenberger

Exped Black Ice 30 Alpinrucksack im Test

Der Schweizer Rucksackhersteller Exped hat sich auf leichte Rucksäcke für den Alpineinsatz spezialisiert. Bergzeit-Autor Martin Stolzenberger hat den Exped Black Ice 30 einem vielseitigen Test beim Klettern und auf Hochtour unterzogen.

Seite 1 von 6123456
Stephan Siegrist ist ein alpinistisches Multitalent. | Foto: Thomas Senf
Linkbutton
14.07.2017
Foto: Thomas Senf

Profibergsteiger Stephan Siegrist im Interview

Stephan Siegrist ist einer der facettenreichsten Bergsteiger der Schweiz. Franz Mösbauer hat sich mit ihm über seine Projekte, das Leben als Extrembergsteiger und seine Pläne unterhalten.

La Sportiva Mythos & Mythos Eco Kletterschuh im Test
Draußen ausprobiert
Linkbutton
04.07.2017
Foto: Markus Stadler

La Sportiva Mythos und Mythos Eco: Kletterschuhe im Test

Der Mythos ist ein Klassiker unter den Kletterschuhen von La Sportiva. Jetzt gibt es diesen Kletterschuh auf in einer Öko-Variante, als Mythos Eco. Markus Stadler hat die zwei Varianten getestet und verglichen.

Kletterschuhe Five Ten Anasazi VCR im Test
Draußen ausprobiert
Linkbutton
28.05.2017
Foto: Bene Hirschmann

Five Ten Anasazi VCS – Kletterschuhe im Test

Ein Kletterschuh für alle Spielarten? Egal, ob beim Boudern oder Alpinklettern, in der Vertikalen oder im Überhang: Bergzeit-Athlet Bene Hirschmann setzt voll auf den Five Ten Anasazi und erklärt Euch dessen Vorteile.

Lieblings-Kletterseil: die Top 7 des Bergzeit Kletterteams
Bergzeit Kletterteam
Linkbutton
17.05.2017
Foto: Bergzeit/Hansi Heckmair

Lieblings-Kletterseil: Die Top 7 des Bergzeit Kletterteams

Bei einem Kletterseil gibt es - neben der Länge und dem Durchmesser - eine Menge feiner Unterschiede. Die sieben Athleten aus dem Bergzeit Kletterteam stellen Euch ihre Lieblings-Kletterseile vor und erläutern die Vor- und Nachteile.

Beim Abstieg über den Grat. | Foto: David Lochner.
Linkbutton
13.04.2017
Foto: David Lochner

Klettern an der Schüsselkarspitze

Ob "Locker vom Hocker", "Wolke 7" oder "Friedenspfeife" - die Routen an der Schüsselkarspitze sind extrem vielseitig. David Lochner hat ein paar Klassiker und moderne Touren im rauhen Wettersteinkalk ausprobiert.

Reisebericht: Klettern im Val Pennavaire in Oltrefinale | Foto: Christian Münch
Linkbutton
03.04.2017
Foto: Christian Münch

Klettern in Oltrefinale im italienischen Ligurien

Oltrefinale – dieser nur Kletterern geläufige Ort bezeichnet die vielen neueren Klettergebiete im felsenreichen Finale Ligure. Die größte vertikale Spielwiese bietet hier das Val Pennavaire in der Nähe von Albenga.

Drei Zinnen - Klettern im vertikalen Paradies der Sextener Dolomiten.
Linkbutton
02.04.2017

Drei Zinnen: Klettern in den Sextner Dolomiten

Von Süden unscheinbar, von Norden drei der bekanntesten Zacken der Alpen: die Drei Zinnen. Das Klettern am steilen Dolomitenfels gehört zu den Klassikern der Alpen. Nicht umsonst scharen sich die Kletterer in manchen Routen schon am frühen Morgen.

Kaufberatung Expressschlingen
Linkbutton
22.01.2017
Foto: Hansi Heckmair

Alles über Expressschlingen – eine Kaufberatung

Expressschlingen gehören zu Grundausstattung jedes Kletterers. Doch lauert bei der liebevoll auch "Exe" oder "Expresse" genannten Kombination aus vernähtem Schlingenmaterial und Karabiner der Teufel im Detail. Alles über Nasen, Verschlüsse und Bruchlast.

Blick auf eine der bekanntesten Felsformationen der Dolomiten: die Cinque Torri. | Foto: David Lochner
Linkbutton
08.01.2017
Foto: David Lochner

Klettern in den Dolomiten: Marmolada, Cinque Torri, Falzarego, Piz Ciavazes

Ob Marmolada, Cinque Torri, Falzarego oder Piz Ciavaces: sonnenverwöhnte Kletterer kommen in den Dolomiten voll auf Ihre Kosten. Bergzeit-Athlet David Lochner berichtet über das Klettern in den Dolomiten und gibt Tipps für empfehlenswerte Routen.

Tipps zum Klettern in der Sächsischen Schweiz
Linkbutton
05.01.2017
Foto: Uwe Daniel

Klettern in der Sächsischen Schweiz

Die Sächsische Schweiz gilt als die Wiege des Freikletterns. Uwe Daniel liefert alle Information über die Kletterfelsen zwischen Schmilka und Rathen, Gebietstipps für Einsteiger, Kletterregeln, Absicherung mit Knotenschlingen und einiges mehr.

Seite 1 von 6123456

Alpinklettern

Alpinklettern ist für viele die Königsdisziplin des Kletterns. Die oft ausgesetzten Routen mit ihren alpinen Gefahren erfordern Erfahrung, Kondition und eine gute Ausrüstung. Im Bergzeit Magazin gibt es die besten Ausrüstungs-  und Tourentipps in den Dolomiten, dem Oberreintal, dem Karwendel ode rin Arco, aber auch in ferneren Zielen wie den Lofoten, dem Oman oder Jordanien. Dazu gibt es hier alles rund um Alpinkletter-Tipps-und Tricks und -Wissen.