Injinji
Run Lightweight No-Show Socken

Geeignet für
Herren|Damen
Sockenausstattung
  • Komfortbündchen
  • anatomisch geformt
  • nahtlose Zehenkonstruktion
  • Mesh-Einsatz
Sockenschnitt
kurze Schaftlänge
Sportart
  • Trailrunning
  • Laufen
allgemeine Materialeigenschaften
  • feuchtigkeitstransportierend
  • schnell trocknend
  • atmungsaktiv
  • widerstandsfähig
  • unterstützend
Hauptmaterial
  • 67% Polyamid
  • 28% Polyester
  • 5% Elasthan
Passform
Injinji

Beschreibung

<p>Für lange Strecken an heißen Tagen gibt es kaum bequemere Socken im Laufschuh als die Run Lightweight No-Show Socken von Injinji. Auch wenn man beim Design der Füßlinge sofort an Five-Fingers denkt, funktionieren die Socken auch in normalen Laufschuhen perfekt.</p><p>Der nahtlos gestrickte Vorfuß hält deine Zehen einzeln umschlossen, so können sie nicht aneinander reiben, was dir im besten Fall schmerzhafte Blasen erspart. Doch auch die restliche Socke sitzt nahtlos und kompakt, damit es zu keiner unnötigen Reibung kommt. In der Lightweight Version kommt nur eine ultradünne Polsterung zum Einsatz – Schweißfüße adieu.</p><p>Mesheinsätze auf dem Spann lassen zusammen mit dem Strickmaterial noch mehr Luft an die Füße. Ein hoher Anteil an Coolmax® Fasern sorgt zudem für einen besonders raschen Feuchtigkeitstransport. Für noch größeren Komfort decken die Run Lightweight No-Show Socken die Achillessehne weich ab, während Querbögen dein Fußgewölbe unterstützen.</p>
Weitere Injinji Socken