Sweet Protection
Herren Supernaut Windstopper Jacke

Geeignet für
Herren
Nachhaltigkeitssiegel
PFC-freie Imprägnierung
Jackenausstattung
  • regulierbare Armabschlüsse
  • Weitenregulierung Saum
  • winddichte Einsätze
Belüftungsmöglichkeit
Unterarmbelüftung
Sportart
  • Skitour
  • Bergsteigen
Taschen
  • Medientasche
  • seitliche Eingrifftasche(n) mit Reißverschluss
  • Brusttasche(n) mit Reißverschluss
Reißverschlussdetails
mit Kinnschutz
Imprägnierungen
DWR Imprägnierung
Kapuzeneigenschaften
  • helmtauglich
  • regulierbar
Membranmaterial
  • PU-Membran
  • winddichte Membran
Jackenart
Hybridjacke
GORE-TEX
  • INFINIUM™
  • WINDSTOPPER wird zu INFINIUM™ WINDSTOPPER®
allgemeine Materialeigenschaften
  • schnell trocknend
  • feuchtigkeitstransportierend
  • atmungsaktiv
  • winddicht
  • wasserabweisend
  • widerstandsfähig
Einsatz 2
100% Polyester
Hauptmaterial
  • 50% Polyester
  • 50% Polyamid
Einsatz
  • 88% Polyamid
  • 12% Elasthan
Sweet Protection

Beschreibung

<p>Die Supernaut Windstopper Jacke von Sweet Protection ist eine leichte Schutzschicht für das alpine Gelände. Ihre hybride Konstruktion überzeugt vor allem auf anspruchsvollen Touren, wenn der sportliche Ehrgeiz ruft.</p><p>Dabei punktet die Jacke auf zugigen Berggipfeln oder bei den Skitour-Abfahrten mit winddichten Einsätzen an der Front, der Kapuze sowie an den Armen. Die wasserabweisende Imprägnierung bildet ebenfalls eine wertvolle Schutzschicht. Der Rücken sowie die Seiten sorgen mit ihrem extra atmungsaktivem Softshellmaterial gleichzeitig für eine angenehme Luftzirkulation, die durch die praktischen Unterarmreißverschlüsse zusätzlich angekurbelt werden kann.</p><p>Auch die Ausstattung der Supernaut Windstopper Jacke ist funktionell und ausgereift. Die Kapuze lässt sich problemlos über einen Helm ziehen und ist, wie auch der Saum und die Armabschlüsse, individuell einstellbar. Diverse Taschen innen und außen bieten praktischen Stauraum und das reflektierende Logo ist ein sinnvolles Detail.</p>
Weitere Sweet Protection Skitourenjacken
Wie kann ich etwas zurücksenden oder umtauschen?

Hier geht's zum Retourenportal.

Du kannst ungebrauchte Ware  innerhalb von 100 Tagen an Bergzeit zurückschicken. Gehe dafür wie folgt vor. (Dein gesetzliches Widerrufsrecht bleibt unabhängig davon bestehen)


1. Melde Deine Rücksendung über unser Retourenportal an.

2. Sobald die Anmeldung abgeschlossen ist, bekommst Du für den Rückversand aus DE, AT, CH, IT, NL, BE, LU und UK eine frankierte Rücksendemarke*. Diese wird Dir auch per E-Mail zugesendet. Für Rücksendungen aus allen anderen Ländern bieten wir leider keine kostenfreie Rücksendemarke an. Bitte sende den Artikel ausreichend frankiert und in Paketform an folgende Adresse:
Bergzeit GmbH, c/o FineCom Logistics GmbH, Zur Painten 777, 94529 Aicha vorm Wald, Deutschland

3. Gib das Paket beim Versanddienstleister ab.

Für eine Rücksendung von telefonischen Bestellungen wende Dich bitte an unseren Kundenservice.

*Für unfrankierte Rücksendungen (ohne Bergzeit Retourenmarke) müssen wir Dir die erhöhten Beförderungsgebühren der Versanddienstleister von 18,- € berechnen.

Der Gutschriftsbetrag wird Dir nach Eingang der Mitteilung über den Widerruf oder nach Eintreffen der Rücksendung innerhalb der gesetzlichen Frist von 14 Tagen über die bei der Bestellung verwendete Bezahlungsart erstattet.

Ein direkter Umtausch ist leider nicht möglich.

Über den Status Deiner Rücksendung wirst Du per E-Mail auf dem Laufenden gehalten.


Wie sieht es mit dem Rücksendeablauf bei telefonischer Bestellung aus?

Für eine Rücksendung von telefonischen Bestellungen wende Dich bitte an unseren Kundenservice.
*Für unfrankierte Rücksendungen müssen wir Dir die erhöhten Beförderungsgebühren der Versanddienstleister von 18,- Euro berechnen.


Wie und wann bekomme ich den Kaufpreis erstattet?

Der Gutschriftsbetrag wird Dir nach Eingang der Mitteilung über den Widerruf oder nach Eintreffen der Rücksendung innerhalb der gesetzlichen Frist von 14 Tagen über die bei der Bestellung verwendete Bezahlungsart erstattet.
In einer E-Mail wirst Du darüber informiert.


Ich habe ein defektes Produkt - Was nun?

Bei der Auswahl unserer Produkte setzen wir großen Wert auf Qualität.

Sollte Dein Produkt innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von 24 Monaten dennoch einen Defekt aufweisen, kümmern wir uns gerne um die Abwicklung Deiner Reklamation.

Hier haben wir Dir kurz zusammen gestellt, wie Du im Reklamationsfall am besten vorgehen kannst:

1. Melde Deine Reklamation über unser Retourenportal an. Als Rücksendegrund wählst Du bitte "Artikel defekt / unvollständig" aus und nutze das Textfeld für die Fehlerbeschreibung.

2. Sobald die Anmeldung abgeschlossen ist, bekommst Du für den Rückversand aus DE, AT, CH, IT, NL, BE, LU und UK eine frankierte Rücksendemarke. Diese wird Dir auch per E-Mail zugesendet.
Für Reklamationen aus anderen Ländern kontaktiere bitte unseren Kundenservice.

3. Gib das Paket beim Versanddienstleister ab.

Sobald der defekte Artikel bei uns angekommen ist, legen wir sofort mit der Bearbeitung los. Wir bemühen uns natürlich die Reklamation schnellstmöglich abzuwickeln, jedoch möchten wir Dich darauf hinweisen, dass sich eine Reklamation fallweise mehrere Wochen ziehen kann.

Über den Status Deiner Reklamation wirst Du per E-Mail auf dem Laufenden gehalten.

Wenn Du Dir nicht ganz sicher bist oder Fragen hast, kannst Du uns vorab auch gerne eine Mail über unser Kontaktformular schreiben. Wir werden uns den Fall dann ansehen und uns schnellstmöglich bei Dir melden.

Weitere Hinweise zu Deiner Reklamation:

Aus hygienischen Gründen und aus Rücksicht auf unsere Mitarbeiter, bitten wir Dich das Produkt vorab zu reinigen bzw. zu waschen. Artikel, die ungereinigt bei uns ankommen, müssen wir Dir leider unbearbeitet zurück senden.
Hierfür hoffen wir auf Dein Verständnis.



Widerrufsformular zum Ausfüllen
Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie
es zurück.)
An:
Bergzeit GmbH
Georg-Kaindl-Str. 1
DE - 83624 Otterfing
Telefon +49 (0)8024 / 90 229 – 0
E-Mail service@bergzeit.de
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der
folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):
__________________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________________
Bestellt am (*) ____________________________/Erhalten am (*) ____________________________
Name des/der Verbraucher(s)
__________________________________________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)
__________________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
__________________________________________________________________________________
Datum
__________________________________________________________________________________
(*) Unzutreffendes streichen
Hier findest Du unsere Versandkosten aufgelistet:

Versandkosten nach Bestellwert (bis 31,5 kg)


Deutschland Österreich Italien Niederlande Belgien Luxemburg Dänemark Sonstige EU Länder * Nicht EU Länder **
  0-49 € 2,95 € 3,95 € 5,95 € 6,95 € 6,95 € 6,95 € 6,95 € 9,95 € 9,95 €
50-99 € 0,00 € 3,95 € 5,95 € 6,95 € 6,95 € 6,95 € 6,95 € 9,95 € 9,95 €
ab 100 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 9,95 € 9,95 €
ab 250 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00€ 0,00€ 0,00€ 0,00€ 0,00€ 0,00 €

Sperrgutkosten

Deutschland Österreich Italien Niederlande Belgien Luxemburg Dänemark Sonstige EU Länder * Nicht EU Länder **
Sperrgut 10,00 € 10,00 € 10,00 € 10,00€ 10,00 € 10,00 € 10,00 € 10,00 € 10,00 €
Ski 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 15,00 €

* Bulgarien, Estland, Finnland, Frankreich (nur Festland), Griechenland (nur Festland), Irland, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowenien, Slowakei, Spanien (nur Festland), Tschechien, Ungarn, Zypern

** Andorra, Island, Monaco, Montenegro, Serbien, Türkei

Was fällt unter Sperrgut?
Unter Sperrgut fallen alle Artikel, die die Maße 120cm x 60cm x 60cm, ein Gewicht von 31,5kg oder ein Gurtmaß (=L + 2xB + 2xH) von 360cm überschreiten. Dazu gehören z. B. Artikel aus den Kategorien Rodel, Crashpad, Langlaufstöcke, Radanhänger... Ein Hinweis auf den Sperrgutzuschlag befindet sich jeweils in der Artikelbeschreibung.


Versandinformationen
Hinweis für unsere Kunden aus der Schweiz, Liechtenstein und UK 
Für alle Bestellungen in die Schweiz und Liechtenstein, bitte unseren Schweizer Shop unter www.bergzeit.ch, für Bestellungen nach UK bitte unseren Shop www.bergzeit.co.uk besuchen.