• Seit 1999 online
  • Powered by 350 Bergsportler
  • Am Puls der Berge
Like a Pro

Aerothlon – der Triathlon des Bergsports

3 Minuten Lesezeit
Deine Leidenschaft ist Luft- oder Bergsport? Der Aerothlon verbindet Speed-Hiking, Paragleiten und Mountain-Biken. Die aus Mexiko stammende internationale Serie macht dieses Jahr zum dritten Mal einen Stop in Wagrain-Kleinarl, im Salzburger Pongau.

Aerothlon – Die große Bühne für Hobby-Athleten

Ein internationaler Wettbewerb, an dem die anderen Teilnehmer nicht ausschließlich Profis sind. Ein Traum für viele Hobby-Athleten. Dieser Traum kann in Wagrain-Kleinarl am 28. August 2022 in Erfüllung gehen. Im Gegensatz zu anderen Hike & Fly-Veranstaltungen kämpfen beim Aerothlon keine Profi-Athleten gegeneinander.

Kein Qualifying. Keine Punkte-Wertung. Nur die Challenge und Du.

Aerothlon - ein internationaler Wettbewerb für Hobby-Athleten.

Wagrain-Kleinarl Tourismus

Aerothlon – ein internationaler Wettbewerb für Hobby-Athleten.


Paul – Die fliegende Kraft hinter dem Aerothlon

Paul Guschlbauer ist ein österreichischer Red-Bull Athlet. Ihm hat Red-Bull wahrlich Flügel verliehen. Eigentlich aus der Mountain-Bike Szene stammend, hat Paul das Paragleiten 2006 für sich entdeckt. Seitdem gilt Paul als einer der besten Gleitschirmflieger Österreichs und hat zahlreiche Hike & Fly Wettkämpfe für sich entscheiden können. Doch Paul will mehr als gewinnen. Paul ist vor allem ein Mensch mit einer unbändigen Leidenschaft für seinen Sport. Deshalb wird Paul dieses Jahr selbst nicht teilnehmen, sondern als Organisator tätig sein. Der Aerothlon ist für Paul viel mehr, als nur ein Sportevent, so wie wir es kennen. Er sieht in ihm die Möglichkeit, das Feuer, das in ihm brennt, weiterzugeben. Den eigenen Körper, Verbundenheit mit der Natur und die gemeinsame Freude am Sport wieder richtig spürbar zu machen. Das ist für Paul der tiefere Sinn hinter der Veranstaltung. Er ist nicht nur die treibende Kraft hinter dem Event. Er ist geradezu die fliegende Kraft hinter dem Aerothlon.

Eine besondere Geschichte

Aerothlon – das ist ein Zauberwort, ein Floh im Ohr, ein Ereignis, das Dir den Tag Deines Lebens beschert.

Kleinarl. Was auf den ersten Blick wie ein verschlafenes, unscheinbares Bergdorf wirken mag, verwandelt sich an diesem Tag zu einer Bühne, auf der sportliche Spitzenleistungen abgerufen werden. Eines ist sicher: Der 28.08.2022 wird uns Helden erleben lassen – Helden, mit denen wir mitfiebern, mitfühlen, mitleiden und vor Allem: mitfeiern.

Die Geschichte des Aerothlons hat drei Hauptdarsteller. Zuerst einmal Wagrain-Kleinarl, wo man sich den Traum erfüllen möchte, sich in einen sportlichen Austragungsort von internationalem Rang zu verwandeln. Natürlich Paul, Initiator und Ideengeber des Aerothlons, der endlich einen Weg gefunden hat, seine Leidenschaft weiterzugeben. Und schließlich den wahren Helden: Dich! Fühl Dich wie ein Pro! Egal ob alleine, im Tandem-Duo oder als Dreier-Staffel – jeder Hobbyathlet, der für sich eine sportliche Bühne sucht, kommt an diesem Tag auf seine Kosten.

Die Strecke des Aerothlon im Kleinarltal

Aufgrund der vielfältigen und für den Aerothlon wie geschaffenen Möglichkeiten im Kleinarltal, bietet Wagrain-Kleinarl die perfekte Bühne für das Event. Gestartet wird am Sportplatz in Kleinarl mit Speed-Hiking.

Zu Fuß geht es dann für die Athletinnen und Athleten auf einer Strecke von etwa 4 Kilometern und 1000 Höhenmetern auf den Mooskopf hinauf. Den Gipfel erreicht, wird der Gleitschirm angeschnallt. Die für alle Paragleiter bewältigbare Flugstrecke führt wieder hinunter zum Startpunkt.

Mountain-Biken bildet schließlich die letzte Etappe. 18 Kilometern und ca. 900 Höhenmeter führen die Biker vom Sportplatz zur Kleinarler Hütte und bergab über einen neu angelegten Trail ins Ziel.

Du bist Speed-Hiker, Gleitschirmpilot oder leidenschaftlicher Mountainbiker, willst nun am Aerothlon teilnehmen, bist aber noch auf der Suche nach Athleten, die die Challenge mit Dir gemeinsam bestreiten? Dann melde Dich für die Aerothlon-Partnerbörse an. Denn jeder Topf hat einen Paragleiter.

Dieses Jahr neu: Get-Together und Nudelparty im Hotel Guggenberger am Vortag!

Mehr Informationen und die dazugehörigen GPX-Tracks findest Du unter: ABOUT | Aerothlon

Rubriken und Themen

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unsere Top Outdoor Kategorien


Bergzeit Magazin - Dein Blog für Bergsport & Outdoor

Willkommen im Bergzeit Magazin! Hier findest Du Produkttests, Tourentipps, Pflegeanleitungen und Tipps aus der Outdoor-Szene. Von A wie Alpspitze bis Z wie Zwischensicherung. Das Redaktionsteam des Bergzeit Magazins liefert zusammen mit vielen externen Autoren und Bergsport-Experten kompetente Beiträge zu allen wichtigen Berg- und Outdoorthemen sowie aktuelles Branchen- und Hintergrundwissen.