Alle Beiträge:


 
Tourentipps
Weintour im Nordschwarzwald

Wandern rund um Durbach in der Ortenau

Wandern und Wein gehören im nördlichen Schwarzwald zusammen. Für die hier vorgestellte Tour in der Ortenau braucht man etwas Ausdauer - dafür lässt sie sich mit diversen (W)Einkehrmöglichkeiten wunderbar genießen. Jetzt lesen
 
Tourentipps
Silvestertour zur Burg Teck

Winterwandern auf der Schwäbischen Alb – Tourentipp mit GPS-Track

Die ausgedehnte Wanderung führt durch die Winterlandschaft der Schwäbischen Alb. Auf der Burg Teck ist zum Jahreswechsel eine wahre Völkerwanderung im Gange. Allein die schwäbischen Linsen und Spätzle sind den Aufstieg wert - zu jeder Jahreszeit. Jetzt lesen
 
Tourentipps
"Colossalischer" Sandstein

Die Sächsische Schweiz: Wandern und Boofen unter Felsen

Kleine Fluchten, große Felsen und die vielleicht schönsten Schlafplätze Deutschlands: Die Sächsische Schweiz ist die reine Inspiration – für berühmte Maler ebenso wie für ganz normale Wanderer. Jetzt lesen
 
Tourentipps
Wein und Geschichte

Naturpark Stromberg-Heuchelberg: Wandern durch das Kirbachtal

Westlich des Neckars ungefähr auf halber Strecke zwischen Stuttgart und Heilbronn liegt im Kraichgau der kleine Ort Freudental. Von hier startet die Wanderung durch das Kirbachtal im sanft gewellten Hügelland des Naturparks Stromberg-Heuchelberg. Jetzt lesen
 
Tourentipps
Die Klamm ruft

Baybachklamm im Hunsrück: Auf abenteuerlichen Pfaden

Durch kühle Bachtäler und über sonnige Höhen führt der abwechslungsreiche Rundwanderweg "Traumschleife Baybachklamm" im Hunsrück. Schmale Pfade wechseln sich dort mit felsigen, seilversicherten Passagen ab. Jetzt lesen
 
Tourentipps
Deutschlands Schönster

Monrealer Ritterschlag: Wandern in der Eifel

Der Traumpfad Monrealer Ritterschlag in der Eifel wurde 2011 zu "Deutschlands schönstem Wanderweg" gewählt. Zu Recht: Zahlreiche Aus- und Weitblicke, mittelalterliche Burgen und ein Bilderbuchdorf warten auf den historisch interessierten Wanderer. Jetzt lesen
 
Tourentipps
Das Mittelalter lockt

Wandern am Mittelalterpfad im Hunsrück

Einst machte der Räuber Schinderhannes den Hunsrück unsicher. Heute sind es harmlose Wanderer auf der "Traumschleife Mittelalterpfad", die das historische Herrstein und seine Umgebung erkunden. Karl-Georg Müller stellt Dir den Premiumweg vor. Jetzt lesen
 
Tourentipps
Säulen aus Stein

Rhön-Wanderung: Zu den Basaltsäulen am Gangolfsberg

Die Rhön ist Mittelgebirge, Biosphärenreservat und Dorado für Naturliebhaber und Wanderer im Herzen Deutschlands. Auf den Spuren vergangener Erdzeitalter wandert man etwa am Gangolfsberg, wo prächtige Basaltwände vom vulkanischen Ursprung der Rhön zeugen. Jetzt lesen
 
Tourentipps
Traumhaft wandern

Wandern am Rand der Eifel: Traumpfad Eltzer Burgpanorama

Deutschlands Mittelgebirge sind ein Paradies für Wanderer und mit dem "Wanderboom" wächst die zahl gut markierter Themenwege stetig. Das "Eltzer Burgpanorama" unweit der Mosel ist so eine Wanderung. Karl-Georg-Müller stellt die Tour am Rand der Eifel vor. Jetzt lesen
 
Tourentipps
Ein Stück Europa

Wandern im Odenwald: Tagestour auf dem Fernwanderweg E1

Der Fernwanderweg E1 verläuft in Deutschland von Flensburg bis Konstanz. Im Odenwald lässt sich ein Stück europäische Fernwanderluft ganz bequem bei einer Tagestour schnuppern. Franz Schmidt stellt einen Tourentipp vor den Toren Darmstadts vor. Jetzt lesen
 
Tourentipps
Westerwälder Geheimtipp

Wandern im Westerwald: Der Druidensteig

Der "Druidensteig" im nördlichen Westerwald ist als "Prädikatswanderweg" ausgezeichnet. 75 Kilometer lang führt er in mehreren Etappen von Freusburg nach Marienstadt. Bergzeit Autor Franz J. Schmidt begab sich auf die Spur von mystischer Ruhe und Qualitätsmerkmalen. Jetzt lesen