• Seit 1999 online
  • Powered by 350 Bergsportler
  • Am Puls der Berge
Eine Region und zahlreiche Angebote abseits der Piste

Winterurlaub in der Silberregion Karwendel

2 Minuten Lesezeit
Du willst einen unberührten Aktivurlaub im Winter erleben? Dann ist ein Besuch in der Silberregion Karwendel genau das Richtige für Dich. Hier stellen wir Dir die Region im Winter genauer vor.

Wer stets auf der Suche nach Winterabenteuern mit Mehrwert ist, findet in der Silberregion Karwendel vielfältige Möglichkeiten: Unvergessliche Schneeschuhwanderungen, rasante Rodelpartien sowie gratis Kinder-Skikurse stehen auf dem Programm.

Unvergessliche Schneeschuhwanderungen im Karwendel.

Mia Maria Knoll

Unvergessliche Schneeschuhwanderungen im Karwendel.


Gratis-Kinderskikurse für die Kleinen.

Tourismusverband Silberregion Karwendel

Gratis-Kinderskikurse für die Kleinen.


Skifahren für Einsteiger

Hier ist Vieles möglich. Bewegung in der frischen Luft, erste Erfahrungen mit Skifahren sowie pure Freude im Schnee. Dies bietet der Gratis-Kinderskikurs in der Silberregion Karwendel. Die kleinen Gäste erlernen in täglich zwei Stunden das Gefühl des Skifahrens. Darüber hinaus eignen sich unsere überschaubaren Skigebiete perfekt für junge Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Dank der zahlreichen professionellen Skischulen in unserer Region wird das Skifahren Lernen leicht gemacht. Karwendolin, unser Maskottchen, freut sich auf alle kleinen Pisten-Tiger gleichermaßen. Er zeigt Euch, wie Skifahren geht.

Das Maskottchen der Silberregion: Karwendolin.

Tourismusverband Silberregion Karwendel

Das Maskottchen der Silberregion: Karwendolin.


Selbstverständlich kann die Ausrüstung für den Pistenspaß ausgeliehen werden. Die Skischulen der Silberregion gewähren 50 Prozent Rabatt auf die Leihausrüstung. Außerdem ist die Liftkarte für die Kurszeit im Skikurs-Paket inbegriffen.

Kostenloser Kinder-Skikurs von Sonntag bis Freitag

  • Skikurse vom 19.12.2021 bis 11.03.2022 bzw. solange es die Schneeverhältnisse zulassen
  • Liftkarte für Anfängerlifte während des Skikurses gratis
  • Skikursdauer: 2 Stunden pro Tag, 6 Tage inklusive Abschlussrennen
  • 50% Ermäßigung auf die Leihausrüstung
  • inklusive Silbercard Vorteile

Eine Region und zahlreiche Angebote abseits der Piste

Wildromantisch und unberührt liegt die Winterlandschaft vor uns. Hier ist nur das gleichmäßige Knirschen der Schritte im Schnee zu hören. Wir gehen vorbei an Wäldern und hinauf zu sonnigen Almen! Dann stapfen wir weiter durch das glitzernde Winterweiß. Anschließend rasten wir In der Sonne und kehren in einer Almhütte ein. In diesen Almhütten könnt Ihr euch an bester Tiroler Kost erfreuen. „Einfach ausprobieren“ lautet das Motto. Nicht nur Fortgeschrittene sondern besonders Anfänger können die Kunst des Schneeschuhwanderns schnell erlernen.

Schneeschuhwandern in unberührter Landschaft.

Mia Maria Knoll

Schneeschuhwandern in unberührter Landschaft.


Das System von Schneeschuhen ist super einfach und auch für Einsteiger schnell lernbar.

Mia Maria Knoll

Das System von Schneeschuhen ist super einfach und auch für Einsteiger schnell lernbar.


Die Silberregion bietet 20 Schneeschuhtouren und drei geführte Schneeschuhwanderungen pro Woche an. So zeichnet sich die Silberregion Karwendel als die Schneeschuhdestination Tirols aus. Es bedarf keiner Liftkarte und keiner teuren Ausrüstung. Auch bedingt es keinen Helm und kein Anstehen am Lift, um sich mit den vergrößerten Schuhen zu bewegen.

Mehr zum Thema Karwendel:

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unsere Top Outdoor Kategorien


Bergzeit Magazin - Dein Blog für Bergsport & Outdoor

Willkommen im Bergzeit Magazin! Hier findest Du Produkttests, Tourentipps, Pflegeanleitungen und Tipps aus der Outdoor-Szene. Von A wie Alpspitze bis Z wie Zwischensicherung. Das Redaktionsteam des Bergzeit Magazins liefert zusammen mit vielen externen Autoren und Bergsport-Experten kompetente Beiträge zu allen wichtigen Berg- und Outdoorthemen sowie aktuelles Branchen- und Hintergrundwissen.