• Seit 1999 online
  • Powered by 350 Bergsportler
  • Am Puls der Berge
Endlich zurück!

Der Skimo Alpencup 2022 – das Rennformat mit Weltcup Niveau

2 Minuten Lesezeit
Nach der Absage vom Vorjahr können in dieser Saison alle Rennen des Alpencups wie geplant wieder durchgeführt werden. Die Veranstalter freuen sich auf eine erfolgreiche SKIMO-Saison 2022.

Drei actiongeladene Rennwochenenden mit alpinem Charakter

Im SKIMO Alpencup sind drei alpine Skibergsteiger-Bewerbe im deutschsprachigen Raum zusammengefasst. Die traditionellen Veranstaltungen haben sich zusammengeschlossen, um jährlich die „Skibergsteiger-Könige der Alpen“ zu küren. Höchste Qualitätsstandards, große Erfahrung und wunderschöne Berglandschaften, das ist die Gemeinsamkeit der drei Locations. Ein gemeinsames Punktesystem ermöglicht über die Saison eine faire Bewertung der Leistungen in den großen Starterfeldern. Die regelmäßige Austragung verschiedener nationaler Meisterschaften und auch Weltcups bestätigt den hohen Level der für alle Teilnehmer*innen offenen Rennen.

Erztrophy in Bischofshofen am Hochkönig

2022 startet die „Erztrophy“ in Bischofshofen/Österreich den Reigen. Oberhalb der Bergstadt am Fuß des Hochkönigs finden am 22. Februar 2022 ein Verticalrennen und am 23. Februar 2022 ein Individualrennen statt. Die Erztrophy ist eines der besten Rennen im Skibergsteigen in Österreich, nicht nur die immer hervorragende Streckenführung, sondern auch das herzliche Rundherum machen die Veranstaltung seit 17 Jahren zu einem Klassiker.

Start bei der Hochkönig-Erztrophy - einem hochkarätigen Rennen mit Weltcup-Niveau.

Karl Posch

Start bei der Hochkönig-Erztrophy – einem hochkarätigen Rennen mit Weltcup-Niveau.


Michaela Essl während des Rennens. In der Damenklasse holte sie sich bei der letzten Salzburger Landesmeisterschaft 2020 den Sieg.

Andreas Renner

Michaela Essl während des Rennens. In der Damenklasse holte sie sich bei der letzten Salzburger Landesmeisterschaft 2020 den Sieg.


Jennerstier in Schönau am Königssee in Berchtesgaden

Im Februar zieht der Alpencup-Troß weiter nach Deutschland zum „Jennerstier“ in Berchtesgaden. Am Jenner oberhalb des Königssees wird am 19. Februar 2022 ein Sprintrennen veranstaltet, am 20. Februar 2022 folgt das klassische Individualrennen. Der Jennerstier ist mit seinen wunderbaren Ausblicken in den Nationalpark Berchtesgaden eines der schönsten Rennen der Alpen.

Jakob Herrmann, hier beim Rennen am Jenner zu sehen, ist der Titelverteidiger und Sieger der letzten Salzburger Landesmeisterschaft 2020.

Roland Hold

Jakob Herrmann, hier beim Rennen am Jenner zu sehen, ist der Titelverteidiger und Sieger der letzten Salzburger Landesmeisterschaft 2020.


Alpencup & Weltcup: Marmotta Trophy im Martelltal

Die Marmotta Trophy in Martell ist das Finale des Skimo Alpencups und stellt das Highlight der Rennsaison dar.

Nils Lang

Die Marmotta Trophy in Martell ist das Finale des Skimo Alpencups und stellt das Highlight der Rennsaison dar.


Im März folgt der Abschluss des SKIMO Alpencups 2022 bei der „Marmotta Trophy“ in Martell/Italien. Die Veranstaltung ist zweifellos das alpinste der Rennserie. Die Südtiroler Berglandschaft mit Sicht auf den Ortler für Teilnehmer und Zuschauer ist seit vielen Jahren Highlight und Abschluss der Rennsaison zugleich. Im Jahr 2022 fungiert das Rennen auch als Gastgeber für den ISMF Würth Modyf Weltcup. An insgesamt drei Renntagen starten dort nicht nur die Sportler des SKIMO Alpencups, sondern auch die 250 besten Sportler der Welt. Am 18. März findet der Weltcup als Individualrennen inmitten der Ortler-Cevedale Gruppe statt. Am darauffolgenden Tag, Samstag den 19. März 2022 folgen die Athleten des Alpencups den Spuren der Weltcupathleten auf der alpinen Strecke der klassischen Marmotta Trophy. Für den Abschluss am Sonntag, den 20. März 2022 findet das Sprintrennen im Biathlonzentrum in Martell statt, ebenso als ISMF Weltcup. Dieser wird 2022 erstmals auch als Livestream übertragen.

Mitmachen & Gewinnen

Auch Du willst das Feriengebiet Latsch-Martelltal in Südtirol kennenlernen und Dich von den Routen der Marmotta Trophy selbst überzeugen? Dann mach mit bei unserem Gewinnspiel und gewinne einen Gutschein für ein Wochenende für 2 Personen im Wander- & Wellness Hotel Burgaunerhof! Zeit ist unser kostbarstes Gut – diese sollten man nutzen! Ganz nach dem Motto „Zeit für mich“ wollen wir Dir unvergessliche Augenblicke mit diesem Urlaub im Martelltal bereiten.
Neben diesem Hauptgewinn hast Du außerdem die Chance, einen von zwei Gutscheinen im Wert von 250 Euro für den Bergzeit Online Shop zu gewinnen!

Schreib uns dazu bis zum 20.02.2022, 23:59:59 eine E-Mail an ichbinderheld@bergzeit.de mit Deinem schönsten Bild zum Thema „Skibergsteigen„. Erkläre uns, warum Du unbedingt mal ins Latsch-Martelltal reisen möchtest. Unter allen Einsendungen mit dem Betreff „Marmotta Trophy 2022“ verlosen wir den Gutschein für ein Wochenende für 2 Personen im Wander- & Wellness Hotel Burgaunerhof (gültig für 1 Jahr).

Die Teilnahmebedingungen findest Du hier.

Gewinne ein Wochenende im Austragungsort des ISMF Weltcups - dem Latsch-Martelltal.

Marmotta Trophy

Gewinne ein Wochenende im Austragungsort des ISMF Weltcups – dem Latsch-Martelltal.


Weitere Beiträge zum Thema Skibergsteigen:

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unsere Top Outdoor Kategorien


Bergzeit Magazin - Dein Blog für Bergsport & Outdoor

Willkommen im Bergzeit Magazin! Hier findest Du Produkttests, Tourentipps, Pflegeanleitungen und Tipps aus der Outdoor-Szene. Von A wie Alpspitze bis Z wie Zwischensicherung. Das Redaktionsteam des Bergzeit Magazins liefert zusammen mit vielen externen Autoren und Bergsport-Experten kompetente Beiträge zu allen wichtigen Berg- und Outdoorthemen sowie aktuelles Branchen- und Hintergrundwissen.