Dolomite (40 Artikel)

Damen Gardena Weste Damen Gardena T-Shirt Damen Gardena T-Shirt Herren Expedition Graphic T-Shirt Herren Gardena Polo T-Shirt Herren Arabba Chino Shorts Herren Gardena Weste Damen Cadore Jacke Herren Gardena Weste Damen Corvara Retro Light Weste Damen Dobbiaco Parka Herren Sappada Field Jacke Herren Gardena Weste Damen Cadore Jacke Damen Corvara Light Jacke Damen Karakorum Field Anorak Damen Sedico Jacke Herren Karakorum Field Jacke Damen 76 Unicum 1 Jacke Herren Dobbiaco Parka Damen 76 Fitzroy Mantel Herren Diagonal Air Schuhe Damen Diagonal Pro GTX Schuhe Herren Cinquantaquattro Low FG GTX Schuhe Damen Hike Low 54 GTX Schuhe Damen Cinquantaquattro Hike Evo GTX Schuhe Damen Steinbock WT Low GTX 2.0 Schuhe Damen Cinquantaquattro Hike Evo GTX Schuhe Move Knit Schuhe Move Knit Schuhe Damen Cinquantaquattro Low Schuhe Herren Cinquantaquattro Low Schuhe Damen Cinquantaquattro Hike Low Evo GTX Schuhe Herren Cinquantaquattro Hike Low Evo GTX Schuhe Herren Cinquantaquattro Low FG GTX Schuhe Damen Cinquantaquattro Low FG GTX Schuhe Herren Cinquantaquattro Hike Low Evo GTX Schuhe Damen Cinquantaquattro High FG GTX Schuhe Herren Cinquantaquattro Hike Evo GTX Schuhe Damen Cinquantaquattro Warm 2 WP Schuhe

120 Jahre Schuh-Expertise


Fast 120 Jahre Erfahrung mit Schuhen - das ist schon eine Ansage! Bereits 1897 eröffnete die Dolomite-Schuhfabrik ihre Tore. 17 Jahre ist der Gründer Giuseppe Garbuio da erst alt. Schon in den ersten Jahrzehnten macht sich der Schuhhersteller mit der soliden Herstellung von Bergstiefeln und Arbeitsschuhen einen Namen.


1930 steigt Dolomite schließlich ins lukrative Geschäft mit Skischuhen ein. Die sehen damals allerdings noch ganz anders aus als heute - und sind aus Vollleder. Ende der 1930er-Jahre werden Skischuhe entwickelt, die in die ersten serienmäßig hergestellten Skibindungen passen. In den 1970er-Jahren war der Dolomite maßgeblich an den Innovationen (Stichwort Plastik) auf dem Skischuh-Markt beteiligt - seitdem hat sich viel getan.


Die Italiener haben mit ihren hochwertigen Bergstiefeln zahlreiche Abenteurer und Expeditionen unterstützt. Heute sind Lifestyle-Mode und -Schuhe neben den Wanderschuhen wichtige Standbeine der Marke, die sich durch eine einzigartige Mischung auf italienischem Design und einer hochwertigen Verarbeitung auszeichnet. Für den Kunden machst sich das nicht nur durch eine pfiffige Optik, sondern auch durch die lange Haltbarkeit bemerkbar.


Wofür steht die Marke Dolomite?


Wodurch sich die Palette von Dolomite eigentlich auszeichnet? Bei dem Schuhhersteller gilt es zu unterscheiden: Denn die italienische Traditionsmarke bietet sowohl hochwertige Outdoor-Schuhe als auch Lifestyle-Schuhe an - wie beispielsweise der CinquantaQuattro. Gerade bei den Freizeit-Schuhen bietet der Schuhhersteller einen unverwechselbaren, klassischen Style und viel Erfahrung. Diese Erfahrung merkt man den Schuhen an - bei Tragekomfort und Material. Alle Schuhe sind "Designed in Italy", ausgewählte Schuh-Modelle werden sogar wie vor 120 Jahren in Italien, in Albino bei Bergamo, hergestellt.


Markencheck Dolomite


  • Dolomite, gegründet 1897, gehört heute zur Scott-Sports-Gruppe
  • Vor allem bekannt für … Berg- und Lifestyle-Schuhe
  • Ein "Klassiker” ist … der CinquantaQuattro

Dolomite im Bergzeit Shop


Alle Dolomite Schuhe im Bergzeit Shop


Das Redaktionsteam empfiehlt ...