Eiszeit! 10% on Top auf reduzierte Jacken - Gutscheincode: freeze

10% auf reduzierte Jacken! Gutscheincode: freeze

Zur Aktion

Kaufberatung Gletscherbrille

Was zeichnet eine Gletscherbrille aus? Welche verschiedenen Typen gibt es? Und auf was sollte man beim Kauf einer Gletscherbrille in jedem Fall achten? Diese und weitere Fragen klären wir in unserer Kaufberatung Gletscherbrille.  Weiterlesen

Gletscherbrillen  (44 Artikel)

  • Seite
  • 1
Kategorie & Filter
Filter & Kategorien

Filter & Kategorien

Sportart
Glaseigenschaften
Rahmen
Einsatzbereich
Farbe
Preis
bis
Outdoor Outlet
Julbo Herren Explorer Alti Arc4 Brille
Julbo Herren Explorer Alti Arc4 Brille
139,95 €
Neu
Julbo Damen Monterosa Cameleon Brille
Julbo Damen Monterosa Cameleon Brille
174,95 €
  (7)
  • blau-türkis/braun
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Ultra leistungsfähige Brille für ebensolche Frauen. Mit Gläsern, die sich der Lichtintensität anpassen.

Julbo Herren Camino Spectron 4 Gletscherbrille
Julbo Herren Camino Spectron 4 Gletscherbrille
79,95 €
  • dblau-rot/braun flash silber
Auf Lager, Lieferzeit 5-10 Werktage

Vielseitige Wander- Trekking-, und Gletscherbrille

Julbo Herren Cham Alti Arc 4 +Gletscherbrille
Julbo Herren Cham Alti Arc 4 +Gletscherbrille
194,95 €
  • chrom-schwarz/Braun Flash silb
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Kultige Hochtourenbrille mit Top High-End Gläsern

Julbo Kinder Solan Spectron 4 Baby Sonnenbrille
Julbo Kinder Solan Spectron 4 Baby Sonnenbrille
34,95 €
  (1)
  • violett-türkis
  • blau-orange
  • rosa-grau
  • grau-orange
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Zuverlässige Kindersonnenbrille mit hohem Schutzfaktor

Julbo Kinder Solan Spectron 4 Baby Sonnenbrille
Julbo Kinder Solan Spectron 4 Baby Sonnenbrille
34,95 €
  (1)
  • blau-orange
  • violett-türkis
  • rosa-grau
  • grau-orange
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Zuverlässige Kindersonnenbrille mit hohem Schutzfaktor

Julbo Kinder Rookie Spectron 4 Brille
Julbo Kinder Rookie Spectron 4 Brille
49,95 €
  • matt schwarz/braun Flash silbe
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Sportliche Kinder-Sonnenbrille für 8-12 Jahre

Julbo Herren Cham Spectron 4 Gletscherbrille
Julbo Herren Cham Spectron 4 Gletscherbrille
134,95 €
  • chrom-weiss/braun flash silber
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Retro-Gletschbrille mit High-End Gläsern

Julbo Herren Explorer 2.0 Cameleon Gletscherbrille
Julbo Herren Explorer 2.0 Cameleon Gletscherbrille
199,95 €
  • dunkelblau-blau/braun
  • dunkelgrün/gelb
  • matt schwarz/schwarz
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Leichte und optimal schützende Gletscherbrille mit herausragendem Tragekomfort

Julbo Kinder Looping 2 Specton 4 Baby Sonnenbrille
Julbo Kinder Looping 2 Specton 4 Baby Sonnenbrille
34,95 €
  (9)
  • blau-orange
  • rosa-gelb
  • pastell blau-pastell grün
  • weiss-rot
  • rosa-blau
  • fuchsia-grau
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Unverwüstliche Brille ohne Scharniere für Kids von 0 - 2 Jahren

Julbo Kinder Looping 2 Specton 4 Baby Sonnenbrille
Julbo Kinder Looping 2 Specton 4 Baby Sonnenbrille
34,95 €
  (9)
  • rosa-gelb
  • pastell blau-pastell grün
  • blau-orange
  • weiss-rot
  • rosa-blau
  • fuchsia-grau
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Unverwüstliche Brille ohne Scharniere für Kids von 0 - 2 Jahren

Julbo Kinder Looping 2 Specton 4 Baby Sonnenbrille
Julbo Kinder Looping 2 Specton 4 Baby Sonnenbrille
34,95 €
  (9)
  • pastell blau-pastell grün
  • rosa-gelb
  • blau-orange
  • weiss-rot
  • rosa-blau
  • fuchsia-grau
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Unverwüstliche Brille ohne Scharniere für Kids von 0 - 2 Jahren

gloryfy Herren G3 Sonnenbrille
gloryfy Herren G3 Sonnenbrille
178,95 €
  (3)
  • twc lva air pol 2/tpol anth f3
  • devil-green/stratos anthracite
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Unzerbrechliche Sportbrille in stylischem Look

Demon Makalu Cat 4 Sonnenbrille
Demon Makalu Cat 4 Sonnenbrille
54,95 €
  • white blue/photochromic smoke
Auf Lager, Lieferzeit 5-10 Werktage

Gletscherbrille mit großem Schutzfaktor gegen starke Sonnenstrahlung

Julbo Herren Vermont Classic Spectron 3 Brille
Julbo Herren Vermont Classic Spectron 3 Brille
134,95 €
  (2)
  • weiss/blau
  • messing/braun
  • gun/weiss
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Legendäre Gletscherbrille mit Seitenteilen aus Leder

Julbo Herren Explorer 2.0 Cameleon Gletscherbrille
Julbo Herren Explorer 2.0 Cameleon Gletscherbrille
199,95 €
  • matt schwarz/schwarz
  • dunkelblau-blau/braun
  • dunkelgrün/gelb
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Leichte und optimal schützende Gletscherbrille mit herausragendem Tragekomfort

Julbo Herren Explorer 2.0 Spectron 4 Gletscherbrille
Julbo Herren Explorer 2.0 Spectron 4 Gletscherbrille
99,95 €
  • matt schwarz/grau
  • matt grau/grün
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Gletscherbrille für extremste Anforderungen

Julbo Herren Explorer 2.0 Spectron 4 Gletscherbrille
Julbo Herren Explorer 2.0 Spectron 4 Gletscherbrille
99,95 €
  • matt grau/grün
  • matt schwarz/grau
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Gletscherbrille für extremste Anforderungen

Julbo Herren Explorer 2.0 Cameleon Gletscherbrille
Julbo Herren Explorer 2.0 Cameleon Gletscherbrille
199,95 €
  • dunkelgrün/gelb
  • dunkelblau-blau/braun
  • matt schwarz/schwarz
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Leichte und optimal schützende Gletscherbrille mit herausragendem Tragekomfort

Julbo Herren Explorer 2.0 Alti Arc 4 Gletscherbrille
Julbo Herren Explorer 2.0 Alti Arc 4 Gletscherbrille
164,95 €
  • anthrazit/orange
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

Gletscherbrille mit extrem stoß- und kratzfestem Glas für Hochgebirge und Wüste

Julbo Damen Monterosa Spectron 3 Sonnenbrille
Julbo Damen Monterosa Spectron 3 Sonnenbrille
89,95 €
  • 4011154
Auf Lager, Lieferzeit 5-10 Werktage

Leistungsfähige Sonnenbrille mit abnehmbaren Seitenteilen für Frauen

Mehr Artikel laden
  • Seite
  • 1

Lieblingsthemen

Kaufberatung Gletscherbrille

Gletscherbrillen - das sind die Arbeitspferde unter den Sportsonnenbrillen. Denn sie müssen nicht nur gut aussehen, sondern die Augen auch unter den extremsten Bedingungen schützen. Damit die nächste Hochtour garantiert nicht an der Brille scheitert, sollte man beim Erwerb einer Gletschersonnenbrille auf einige grundlegende Dinge achten.

Für welchen Einsatzbereich eignen sich Gletscherbrillen?

Der Einsatzbereich von Gletscherbrillen ist vergleichsweise schmal. Aufgrund der starken Tönung eignen sie sich primär für das Hochtourengehen. Darüber hinaus können sie je nach Typ auch für das Skitourengehen und andere sportliche Betätigungen eingesetzt werden, bei denen man sich bei starker Sonneneinstrahlung auf Schnee oder Eis fortbewegt.

Gletscherbrillen sollten jedoch auf keinen Fall mit herkömmlichen Sportsonnenbrillen in einen Topf geworfen werden. Durch ihre starke Tönung und die damit verbundene geringe Lichtdurchlässigkeit eignen sie sich nur bedingt für den Einsatz auf dem Mountainbike, beim Wandern und anderen bergsportlichen Aktivitäten, die nicht in Schnee und Eis stattfinden.

  • WICHTIGER HINWEIS: Gletscherbrillen dürfen aus Sicherheitsgründen nicht im Straßenverkehr eingesetzt werden! Sie lassen zu wenig Licht durch, um das sichere Führen eines (Kraft)fahrzeugs zu gewährleisten!
In großer Höhe wie hier am Mont Blanc ist die richtige Gletscherbrille das A und O. | Foto: pixabay
In großer Höhe wie hier am Mont Blanc ist die richtige Gletscherbrille das A und O. | Foto: pixabay

Gletscherbrille - ein Muß auf Hochtour!

Was man auf einer Hochtour unter allen Umständen vermeiden sollte, ist sich (und die Augen) ungeschützt der Höhen- und Sonnenstrahlung auszusetzen. Wer auch nur einmal unter Schneeblindheit gelitten hat, wird die Gletscherbrille so schnell nicht wieder zu Hause vergessen!

Denn wer ungeschützt auf Hochtour unterwegs ist, riskiert eine Schädigung der Netzhaut, sogar bleibende Sehverluste können auftreten. Man sollte sich also einen Gefallen tun, in eine gute Gletscherbrille investieren und dafür sorgen, dass die Augen nach Ausflügen ins Hochgebirge keine bleibenden Schäden davontragen!

Was zeichnet eine Gletscherbrille aus?

1. Hoher Lichtschutz

Zentrales Argument für den Kauf einer Gletscherbrille ist der hohe Lichtschutz, also die Filterung des sichtbaren Lichts. Sonnenbrillengläser werden grundsätzlich in fünf Schutzkategorien angeboten: von 0 bis 4. Gletscherbrillen reihen sich in die höchsten Kategorien 3 und 4 ein.

Exkurs: Schutzfaktoren bei Sonnenbrillen

Je nach Schutzkategorie verfügen Sonnenbrillen über verschiedene Filter, die unterschiedlich viel Licht absorbieren. 4 gilt als der stärkste und bei Gletscherbrillen übliche Schutzfaktor. Generell sollten nur Sonnenbrillen mit dem Schutzfaktor 3 und höher auf Gletschern und im Hochgebirge eingesetzt werden. Ein UV-Filter gehört bei handelsüblichen, qualitativ hochwertigen Gletscherbrillen übrigens zum Standardprogramm.

  • Kategorie 0 verfügt über 80 - 100 Prozent Lichtdurchlässigkeit
  • Kategorie 1  über 43 - 80 Prozent
  • Kategorie 2  über 18 - 43 Prozent
  • Kategorie 3  über 8 - 18 Prozent
  • und Kategorie 4 über 3 - 8 Prozent

2. Nachdunkelnde Gläser und technische Besonderheiten

Einzelne Hersteller wie Julbo haben Gletscherbrillen im Programm, die über nachdunkelnde Gläser verfügen. Bei Julbo nennt sich diese Technologie "Cameleon" bzw.  "Zebra" und ermöglicht das Nachdunkeln von Kategorie 2 bis auf Kategorie 4.

Lichtempfindliche Moleküle sorgen dafür, dass die Gläser je nach Stärke der Einstrahlung abdunkeln oder aufhellen. Dies geschieht jedoch nicht innerhalb von Sekunden - man sollte also nicht direkt nach einem Aufenthalt im Schatten in die Sonne blicken und der Brille etwas Zeit geben.

Weitere technische Besonderheiten:

  • kleine, abnehmbare Sonnenblenden, die seitlich einfallendes Licht abwehren und die Augen optimal schützen
  • rutschsichere Gummieinsätze am Nasensteg sorgen für sicheren Halt bei bewegungsintensiven Aktivitäten
  • verstellbare (und verbiegbare) Brillenbügel verhindern, dass die Brille während schweißtreibender Aktivitäten verrutscht
  • einzelne Brillen (z.B. von adidas) verfügen über eine schweißabsorbierende Leiste im oberen Bereich des Brillenrahmens, die das Eindringen von Nässe und damit ein Beschlagen verhindert
  • Lüftungsschlitze sorgen für eine verbesserte Belüftung und klare Sicht
  • verschiedene Hersteller setzen auf eine Anti-Fog-Beschichtung, die das Beschlagen der Brillengläser verhindert
  • verspiegelte bzw. polarisierte Sonnenbrillen verringern Blendeffekte und ermöglichen dadurch ein verbessertes Blickfeld
  • speziell für den Hochtoureneinsatz optimierte Form: Durch die stärkere Biegung liegen Gletscherbrillen enger am Gesicht an. Auf diese Weise kann von der Seite kein störendes Licht (und damit keine schädliche Strahlung) einfallen. Speziell auf Gletschern und schneebedecktem Untergrund, wo die Sonnenstrahlung viel stärker gestreut wird, ist dies ein wichtiger Faktor.

3. Stylisch statt Old-School

Die Mountaineer Gletscherbrille von Dragon gehört zu den stylischsten Modellen auf dem Markt. | Foto: Dragon
Die Mountaineer Gletscherbrille von Dragon gehört zu den stylischsten Modellen auf dem Markt. | Foto: Dragon

Wer an eine Gletscherbrille im klassischen Sinne denkt, denkt womöglich noch an ovale Old-School-Modelle aus Alu mit Gummizug à la Hermann Buhl oder an leicht modifizierte Pilotenbrillen mit Blendschutz in Nierenform. Inzwischen hat sich jedoch nicht nur das Design, sondern auch die Funktionalität der Brillen grundlegend geändert!

In den 90er-Jahren waren Gletscherbrillen noch von einem recht eigenwilligen Design gekennzeichnet. Unweigerlich outete man sich mit einer solchen Brille auf der Nase als Hochtourengeher und eingefleischter Bergfex. Inzwischen sind die hochfunktionalen Brillen deutlich gefälliger designt. Aktuelle Modelle sind kaum mehr von modischen Sportbrillen zu unterscheiden.

Verschiedene Preis- und Leistungsklassen bei Gletscherbrillen

Günstige Gletscherbrillen sind bereits für rund 50 Euro erhältlich. In dieser Preisklasse verfügen die Brillen über eine etwas einfachere Ausstattung, soll heißen: keine nachdunkelnden Gläser, etwas weniger Zubehör. Ein Beispiel für diese Brillenklasse ist die Alpina Sibiria Gletscherbrille. Wer einen längeren Aufenthalt im Hochgebirge plant, sollte die Anschaffung einer leistungsstärkeren Gletscherbrille mit abdunkelnden Gläsern in Anbetracht ziehen. Ein Klassiker unter den Hochleistungsbrillen ist die (mit Cameleon-Gläsern ausgestattete) Bivouak von Julbo. Auch Szene-Hersteller Dragon hat mit der Mountaineer eine hochwertige Gletschersonnenbrille im Sortiment - allerdings wird hier eher Coolness als Funktion bezahlt.

Gletscherbrillen für Kinder

Speziell Julbo hat Brillen im Programm, mit denen auch Kinder im hochalpinen Umfeld optimal geschützt sind. Das sind zwar keine ausgewiesenen Gletscherbrillen, sie reichen aber für Ausflüge auf den Gletscher und in den Schnee im Hochgebirge absolut aus. Besonders wichtig ist hier ein maximaler Schutz - unter Schutzstufe 3 sollte man gar nicht erst anfangen. Ein gutes Beispiel für eine solche Kindersonnenbrille mit ist die Julbo Bubble Spectron 4.

Kindersonnenbrillen verfügen in der Regel über die Schutzkategorie 3 und mehr. | Foto: Alpina
Kindersonnenbrillen verfügen in der Regel über die Schutzkategorie 3 und mehr. | Foto: Alpina

Pflegehinweise für Gletscherbrillen

Eine Gletscherbrille ist zwar grundsätzlich robust - trotzdem sollte man im Umgang mit ihr Vorsicht walten lassen. Wer folgende Tipps beachtet, hat lange Freude an der Brille:

  • Gletscherbrille nur mit fusselfreiem Brillentuch reinigen. Wer die Brille mit dem Jackenärmel putzt, riskiert ein Zerkratzen der Brillenbeschichtung (innen und außen)
  • in (ggf. mitgeliefertem) Etui transportieren. Man sollte die Gletscherbrille nicht mit anderer Outdoor- und Bergsportausrüstung in das Deckel- oder Hauptfach "pfeffern". Kratzer sind damit vorprogrammiert.
  • bei stärkeren Verunreinigungen (Schweißrückstände) empfiehlt es sich, die Brille mit etwas Spülmittellösung zu reinigen. Nachspülen mit klarem Wasser nicht vergessen!
  • auch abnehmbare Blenden, Nasenstege etc. lassen sich perfekt in Spülmittellösung reinigen

Gletscherbrillen bei Bergzeit

Julbo Bivouak: Ein Klassiker unter den Gletscherbrillen mit perfektem Rundumschutz. | Foto: Julbo
Julbo Bivouak: Ein Klassiker unter den Gletscherbrillen mit perfektem Rundumschutz. | Foto: Julbo

Bei Bergzeit gibt es mehrere Hersteller, die Sonnenbrillen mit hohem Schutzfaktor im Sortiment haben - allen voran Julbo. Der französische Hersteller verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Herstellung von funktionalen Sportbrillen.

Die Bergsportbrillen von adidas in der Kategorie 3 und 4 zeichnen sich hingegen hauptsächlich durch eines aus: Der Hersteller bietet die Brillen in verschiedenen Größen an, die perfekt zur individuellen Gesichtsgröße passen. Eine umständliche Anpassung ist auf diese Weise nicht nötig.

Alpina wartet ebenfalls mit einer kleinen Auswahl an Gletscherbrillen auf, die besonders durch ihr schnittiges Design aus der Masse hervorstechen. Auch andere Szene-Marken wie Dragon oder gloryfy bieten Brillen an, die man auf Gletschern und im Hochgebirge einsetzen kann.

Fazit zur Kaufberatung Gletscherbrille

Wer häufig im Hochgebirge unterwegs ist, sollte auf jeden Fall in eine gute Gletscherbrille investieren. Denn wer sich unzulänglich schützt, riskiert zum einen Schädigungen der Augen und tut sich auch sonst keinen Gefallen - schließlich sorgt eine Gletscherbrille bei starker Sonneneinstrahlung schlichtweg für mehr Überblick und damit für mehr Sicherheit.

Manch einer fragt sich vielleicht, ob es unbedingt eine Gletscherbrille für diesen einen Einsatzbereich sein muss und ob es keine Sonnenbrille aus der Drogerie tut. Spätestens nach einer Tour mit geschädigten Augen wird man sich jedoch schwören, nie wieder Kompromisse einzugehen.

Weitere informative Kaufberatungen im Bergzeit Magazin

Unsere Top Outdoor Marken 

Alle Marken