Alle Beiträge:


 
Nachhaltigkeit
Wie grün geht online?

Nachhaltigkeit bei Bergzeit: was wir im Bereich Nachhaltigkeit tun

Weniger Müll verursachen und mit dem ÖPNV in die Berge fahren? Damit ist es für uns im Bereich Nachhaltigkeit nicht getan. Wir bei Bergzeit wollen mit unserer EMAS-Zertifizierung und unserer Nachhaltigkeitsstrategie einen Schritt weiter gehen. Und Dich mitnehmen. Jetzt lesen
 
Nachhaltigkeit
Klimaschutz bei Bergzeit

Bergzeit reduziert CO₂-Emissionen bis zu 70%

Wir reduzieren. Und das nicht im Shop, sondern unsere klimarelevanten Emissionen. Unser Ziel? 50-70 Prozent bis 2026. Ganz schön ambitioniert, sagst Du? Machbar sagen wir – und zwar so. Jetzt lesen
 
Kaufberatung
Geht es auch grün?

Nachhaltig einkaufen: Tipps von Bergzeit Expertin Anna Jäntschi

Anna Jäntschi ist bei Bergzeit für das Thema Nachhaltigkeit zuständig. Im Interview gibt sie Tipps, auf welche Siegel und Standards Du beim Einkaufen achten kannst und wie Du mehr Nachhaltigkeit in Deinen Kleiderschrank bringst. Jetzt lesen
 
Produkt-Neuheiten
Du bist eine Bergheldin. Immer.

Bergzeit Bergheldin – das steckt dahinter

Frauen im Bergsport. Das soll für Bergzeit keine Seltenheit mehr sein, sondern Selbstverständlichkeit. Deswegen haben wir die Bergzeit Bergheldin ins Leben gerufen. Alles darüber, was es damit auf sich hat und wer wann eine Bergheldin ist. Jetzt lesen
 
Produkt-Neuheiten
Alles neu

Willkommen im Bergzeit Magazin

„Bergzeit, das ist doch dieser Onlineshop, oder?“ Ja, fast. Bergzeit ist nämlich gar nicht nur Onlineshop. Bergzeit ist Shop, Magazin und Erlebnis. Und heute soll es hier um das Magazin gehen. Im Jahr 1999 hat bei Bergzeit nämlich alles mit einer Art Magazin angefangen, genauer gesagt mit einem Tourenportal. Über… Jetzt lesen
 
Neuheiten
Hinter den Kulissen

Das Bergzeit Magazin stellt sich vor

Das Bergzeit Magazin: Dahinter verbergen sich nicht nur Testberichte, Reisereportagen, Kaufberatungen, Tipps und noch mehr Lesenswertes zum Thema Outdoor, sondern auch ein bunt gemischtes Team. Jetzt lesen
 
Interviews
Nachhaltiger shoppen

Was bedeutet MUT bei Bergzeit? Interview mit Expertin Anna Jäntschi

Mehr Transparenz für nachhaltig produzierte Produkte - darum geht es beim MUT-Konzept von Bergzeit. Doch was bedeutet MUT eigentlich genau? Was passiert dabei im Bergzeit Shop und gibt es wirklich Outdoor-Produkte, die nachhaltig sind? Das verrät unsere Nachhaltigkeits-Expertin Anna Jäntschi im Gespräch. Jetzt lesen
 
Produkt-Neuheiten
Die Freiheit beginnt vor Deiner Haustüre

Das steckt hinter #bergzeitdaheim

Durch Corona haben wir gelernt, dass es nicht immer in die weite Ferne gehen muss. Auch in unserer Heimat warten ungeahnte Wege darauf, von uns erkundet zu werden. Egal ob beim Wandern, Trailrunning oder Bikepacking - mit unserem Bergzeit Bingo möchten wir Dich inspirieren, Deine #bergzeitdaheim voll auszunutzen. Jetzt lesen
 
Natur & Umwelt
Papier statt Plastik

Versandtaschen aus Papier bei Bergzeit

Seit August 2019 stellen wir bei Bergzeit unsere Versandtaschen auf die Probe: Unsere Kunden erhalten kleinere Bestellungen nicht mehr in Plastiktüten, sondern in einer Alternative aus FSC-zertifizierten sowie klimaneutral hergestellten Papiertaschen. Jetzt lesen
 
Produkt-Neuheiten
Mehr Bergzeit zuhause

#bergzeitdaheim: Wir holen die Berge ins Wohnzimmer

Draußensein ist für uns Bergsportler enorm wichtig. Doch in dieser herausfordernden Zeit ist es wichtiger, Solidarität und Verantwortung zu zeigen und in der Freizeit zuhause zu bleiben. Wir plädieren deshalb für #bergzeitdaheim. Jetzt lesen
 
Tourentipps
Bergzeit Squad unterwegs

Bergzeit Cappuccino Squad: Ausflug ins Salzburger Saalachtal

Die Region Salzburger Saalachtal lud uns, das Squad Team von Bergzeit, Anfang Februar zu einem Wintersportwochenende im Landhotel Kirchenwirt ein. Eine Skitour und eine Winterwanderung standen auf dem Programm. Zudem hatten wir das Glück und durften Winterschuhe von der Marke Toms testen, die uns das ganze Wochenende trockene und warme Füße versprachen. Jetzt lesen
 
Produkt-Neuheiten
Gutes tun mit dem Bergkisterl

Die Produktion des Bergkisterls in den Inntal-Werkstätten

Unser Bergkisterl wurde in der Schreinerei der Inntal-Werkstätten von Menschen mit Behinderung gefertigt. Wie dort gearbeitet wird und warum Du mit der hochwertigen Holzkiste nicht nur Deine bergsportverrückten Freunde begeisterst, sondern auch Menschen mit Behinderung hilfst, erfährst Du hier. Jetzt lesen