Kletterseil, Kletterschuhe, Klettergurt und Chalkbag sind schon eingepackt. Was muss sonst noch in den Kletterrucksack, wenn es zum Sportklettern geht? Die Packliste hilft, damit Ihr nichts vergesst.

Packliste Sportklettern: Weitere Ausrüstung

Je nach Klettergebiet müssen weitere Ausrüstungsgegenstände auf der Packliste Sportklettern ergänzt werden. In den meisten Sportklettergebieten gibt es ordentliche Umlenkungen und sogar Fixschlingen (Achtung: Erst gucken, dann belasten). Es ist auf jeden Fall ratsam, sich über das jeweilige Gebiet im Kletterführer zu informieren. Hier sind dann in der Regel auch besondere Hinweise zur eventuell zusätzlich benötigten Kletterausrüstung nachzulesen. In jedem Fall aber muss man andere Kletterer, die Anwohner und natürlich auch die Natur mit Respekt behandeln. Damit ist beispielsweise bei mehrtägigen Ausflügen das Übernachten und das Parken in der Nähe von Felsen gemeint. Informationen dazu finden sich meist auch im Kletterführer.

Alle Produkte zum Thema Klettern bei Bergzeit:

Weitere praktische Packlisten im Bergzeit Magazin:

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz