Therm-A-Rest
PolarRanger -20F/-30C Schlafsack

Geeignet für
Herren|Damen
Sportart
  • Bergsteigen
  • Expedition
  • Trekking
Imprägnierungen
DWR Imprägnierung
Schlafsackart
Mumienschlafsack
Schlafsackausstattung
  • incl. Aufbewahrungssack
  • gefütterte Abdeckleiste
  • Kapuze
  • Wärmekragen
allgemeine Materialeigenschaften
atmungsaktiv
Schlafsackeigenschaften
  • wasserabweisendes Außenmaterial
  • wasserabweisende Daune
Nachhaltigkeitssiegel
  • Daune aus artgerechter Haltung
  • enthält recycelte Materialien
  • Responsible Down Standard (RDS)
  • PFC-freie Imprägnierung
Schlafsack Reißverschluss
mittig
Limit-Tempertaur
-30 °C
Komfort-Temperatur
-20 °C
Gewicht pro Stück
1559.00 g
Füllgewicht Isolation
1070.00 g
maximale Körpergröße
198 cm
Packmaß Länge
25.00 cm
Packmaß Breite
22.00 cm
recyceltes Hauptmaterial
100 Polyamid
Innenmaterial
100% Polyamid
Außenmaterial
100% Polyamid
Tierische Herkunft
enthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs
Füllung
100% Daune
recyceltes Hauptmaterial
100 Polyamid
Passform
Therm-A-Rest

Beschreibung

<p>Den PolarRanger -20F/-30C Schlafsack entwickelte Therm-A-Rest zusammen mit und für den Polarabenteurer Eric Larsen. Wer als erster Mensch überhaupt alle drei Pole (Südpol, Nordpol und Mount Everest) in einem Jahr erreicht hat, weiß was unter schwierigsten Bedingungen in Schnee und Eis gebraucht wird.</p><p>Der Polar Ranger bringt nur knapp 1,5 kg auf die Waage (!) und versorgt deinen Körper bis hinunter auf -30 °C mit Wärme (!!). Im Herzen isoliert eine hydrophob behandelte Gänsedaune. Durch die Veredelung mit Nikwax ist sie deutlich feuchtigkeitsresistenter und trocknet dreimal so schnell im Vergleich zu normaler Daune. Ein spezieller Liner sowie zuverlässig abgedeckte Reißverschlüsse lassen keine Wärme entweichen.</p><p>Spezielle Features erhöhen nicht nur deinen Komfort, sondern sind auch enorm hilfreich, wenn es wirklich darauf ankommt. Über seitliche Zipper kannst du die Arme herausstrecken, um in der Früh deine erste Tasse Kaffee willkommen zu heißen. Außerdem kannst du über sie auch die Temperatur anpassen. Die Schnorchelkapuze bringt deinen Atmen gut weg vom Gesicht, um dort nicht zu gefrieren. Für die Füße gibt es eine eigene Fußtasche im Schlafsack, denn gerade hier friert man gerne am meisten. Damit der Polar Ranger eine perfekte Symbiose mit der Schlafmatte eingeht, kann er via SynergyLink™ Connectors mit dieser verbunden werden.</p><p>Das gesamte Konzept und sämtliche eingesetzte Materialien machen aus dem PolarRanger -20F/-30C Schlafsack eine echte Bastion gegen Schnee und Eis.</p>
Weitere Therm-A-Rest Daunenschlafsäcke