Injinji
Damen Ultra Run No-Show Socken

Geeignet für
Damen
Sockenausstattung
  • Komfortbündchen
  • anatomisch geformt
  • Materialverstärkungen/ Polsterung
  • nahtlose Zehenkonstruktion
  • Mesh-Einsatz
Sockenschnitt
kurze Schaftlänge
Sportart
  • Trailrunning
  • Laufen
allgemeine Materialeigenschaften
  • feuchtigkeitstransportierend
  • schnell trocknend
  • atmungsaktiv
  • widerstandsfähig
  • unterstützend
Hauptmaterial
  • 64% Polyamid
  • 33% Polyester
  • 3% Elasthan
Passform
Injinji

Beschreibung

<p>Du brauchst nicht mal in Five-Fingers zu laufen, um die vielen Vorteile der Ultra Run Socken von Injinji genießen zu können. Auch in normalen Laufschuhen machen die Füßlinge viel Sinn, vor allem wenn du gerne lange Strecken abreißt.<br></p><p>Natürlich fällt der gestrickte Zehenbereich am stärksten ins Auge. Was in Five-Fingers gar nicht anders geht, verhindert aber auch im klassischen Laufschuh, dass die Zehen aneinanderreiben. Nahtlos und kompakt sitzend, bleiben dir Blasen im besten Falle erspart.</p><p>Auch die restliche Socke gefällt mit ihrem stabilen Sitz, dazu dämpft ein durchgängiges Terry-Material deine Fußsohle, um Reibung zu unterbinden. Mesheinsätze auf dem Spann lassen zusammen mit dem Strickmaterial Luft an deinen Fuß. Ein hoher Anteil der Coolmax® Faser sorgt zudem für einen raschen Feuchtigkeitstransport. Für noch größeren Komfort ist die Ferse der Ultra Run Socken etwas höher gezogen, um deine Achillessehne&nbsp;abzudecken, Querbögen unterstützen das Fußgewölbe und eine leichte Kompression verbessert die Propriozeption im Fuß.</p>
Weitere Injinji Laufsocken