Kompass Verlag
WK 064 Julische Alpen-Nationalpark Triglav

Geeignet für
Herren|Damen
Literaturbereich
  • Fahrrad
  • Wandern/ Trekking
Land
  • ITA - Italien
  • Balkan + Griechenland
Passform
Kompass Verlag

Beschreibung

<p>Die Julischen Alpen (slow. Julijske Alpe; ital. Alpi Giulie) sind ein schroffer Gebirgsstock der süd­lichen Kalkalpen auf slowenischem (Ober- und Unterkrain) und italienischem Gebiet (Friaul-Julisch Vene­tien). Höchster Berg ist der Triglav, 2.864 m, zugleich der höchste ­Gipfel Sloweniens. Er liegt im Zentrum des nach ihm benannten Nationalparks, des einzigen Nationalparks Sloweniens, mit seiner besonders vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt.</p> <ul>Bekannte Tourismuszentren der Region: <li>Bled am Bleder See, ein moderner Badeort für Wander- und Wassersportinteressierte in geschützter Lage am Fuße der Julier. </li><li>Bohinj mit dem Bohinjsko jezero (Wocheiner See). Das überaus schöne Tal bietet hervorragende Bedingungen für den Bergsport in all seinen Facetten (Bergsteigen, Klettern, Skitouren, Langlauf in der Pokljuka. </li><li>Kranjska Gora ist bekannt als Erholungs- und Wintersportort. Auf Gemeindegebiet bei Ratece/Planica befindet sich die größte Skiflugschanze der Welt (aktueller Weltrekord von 239 m, aufgestellt durch Bj°rn Einar Rom°ren im Jahr 2005). </li><li>Tarvisio (Tarvis), eine Stadt im italienisch-österreichisch-slowenischen Dreiländereck im Kanaltal. Gut ausgebaute Asphaltstraßen führen auf den Neveasattel (Skigebiet), dem Ausgangspunkt für lohnende Bergtouren in die Montasch- (Montasio-) und Cimonekette. <p>im Maßstab 1:25000. Mit KOMPASS kompakt und einer Wanderkarte vom Bleder See im Beiheft.</p></li></ul>
Weitere Kompass Verlag Topografische Karten