Frei von jeglichen Zwängen, Wattwerten, KOMs, rasierten Beinen, penibel vermessener Sockenlänge und vor allem: komplett frei in der Wahl des Untergrunds. Kein Wunder, dass Gravel gerade der Biketrend der Stunde ist. In gewisser Weise ist die Gravelbewegung auch eine Art Brückenbauer. Während Rennrad und Mountainbike in der Regel eine Religion für sich sind wie Skifahren und Snowboarden, können sich auf “Gravel” beide Parteien einigen. Wir zeigen Dir die richtige Bekleidung!

Bike-Day!
Doch genau so unterschiedlich wie die Fahrerinnen und Fahrer selbst, ist auch der Style der Gravel-Gemeinde. Egal ob Bib-Tights und Aero-Jersey oder Loosefit-Shorts und Hawai-Hemd, hier geht alles. Es ist also höchste Zeit auch hier etwas zu schaffen, auf das sich alle einigen können. Und womit geht das besser als mit technischem Funktionsmaterial in skandinavischem Style?