• Seit 1999 online
  • Powered by 350 Bergsportler
  • Am Puls der Berge
Grip und Wärme

Bergzeit empfiehlt: Die besten Wanderschuhe für den Winter

4 Minuten Lesezeit
Du willst auch im Winter, bei Schnee und eisigen Temperaturen, nicht auf Wanderungen verzichten? Die Bergzeit Experten Michael und Thomas verraten Dir welche Winterwanderschuhe Du auf dem Schirm haben solltest.

Draußen ist es eisig kalt – und trotzdem willst Du auf ausgedehnte Wanderungen nicht verzichten? Dann brauchst Du einen Schuh, der Dich zuverlässig warmhält. Dabei ist es wichtig, dass nicht nur das Futter für Wärme sorgt, sondern gleichzeitig eine wasserdichte und atmungsaktive Membran den Fuß trocken hält. Ein hoher Schaft – oder sogar eine integrierte Gamasche – schützen Dich zusätzlich vor eindringendem Schnee. Damit Deine Touren auch in Schnee und Eis nicht zur Rutschpartie werden, solltest Du zudem auf eine gut profilierte Sohle achten. Damit schaffst Du auch steilere Anstiege ohne Probleme.

Welcher Schuh soll es also sein für den anstehenden Winter? Die Bergzeit Experten Michael Pfaff und Thomas Kumschier stellen Dir hier ihre Top-Empfehlungen vor.

Michaels Empfehlungen

Der MTN Trainer 2 ist ein sehr bequemer, wasserdichter und warm gefütterter Winterschuh für leichte Wanderungen, Spaziergänge oder den Alltag und verfügt über eine spezielle Laufsohle für den extra Grip auf vereisten Oberflächen. Die vielfach bewährte Kombination aus robustem Leder als Obermaterial mit einem wasserdichten und atmungsaktiven Gore-Tex Futter ist hier ebenfalls verbaut. Auch für Herren gibt es den robusten Winterschuh.

Der Salomon OUTblast TS ist ein wasserdichter, leichter Winterstiefel mit hohem Schaft, der Deine Füße auch bei Neuschnee optimal schützt. Ein Microfleece Futter sorgt für zusätzliche Wärme im gut profilierten Winterschuh. Top Tragekomfort verspricht außerdem die fast schon legendäre Salomon Passform in Verbindung mit der extrem angenehm dämpfenden EnergyCell Zwischensohle. Hier findest Du die Herrenvariante des Outblast.

Die Blackfin III WP sind sehr bequeme Winterwanderstiefel und geben dir etwas Festigkeit, exzellenten Schutz und guten Tragekomfort für den Einsatz bei Kälte und Schnee mit auf den Weg. Durch den Einsatz technischer und gezielt verstärkter Obermaterialien bleibt der Winterstiefel leicht und flexibel. Dank seiner extra robusten Zehenschutzkappe und des stabilen Fersenteils mit Schneeschuhaufnahme ist der warm gefütterte Stiefel perfekt für Schneeschuhtouren geeignet. Lieber den Herrenschuh? Hier ist er.

Einem leichten, bequemen und dennoch sehr gut schützenden Winterwanderschuh wie dem Stavre BUGrip GTX kannst Du bei Schnee und Eis einiges zutrauen. Durch das wasserdichte und atmungsaktive Gore-Tex Futter, die Boa-Schnürung oder die BuGrip Spikes bist Du bestens gerüstet für winterliche Hikes. Auch für Herren gibt es den Icebug Stavre BUGrip GTX.

Die adidas Terrex Free Hiker Cold Ready präsentieren sich als sehr leichte und besonders agile Winter-Wanderschuhe. Ideal für schnelle Hikes durch den Schnee ist die Austattung mit wasserdichter und atmungsaktiver Gore-Tex Memban, isolierendem Futter und der perfekt abschließenden, integrierten Gamasche. Durchdachte Details wie der Schaftriemen sorgen für ein optimales Verhältnis aus Beweglichkeit und Stützung. Die griffige Profilsohle sorgt für Bodenhaftung auf nahezu jedem Untergrund. Hier geht’s zum Herrenmodell.

Winterwanderschuhe sollten nicht nur gut gefüttert und wasserfest sein, sie sollten auch guten Grip bieten.

Hanwag

Winterwanderschuhe sollten nicht nur gut gefüttert und wasserfest sein, sie sollten auch guten Grip bieten.


Thomas’ Empfehlungen

Mit dem Banks Winter GTX Wanderstiefel gibt Hanwag Dir ein sowohl bequemes als auch optimal vor Kälte schützendes Schuhwerk mit auf verschneite und eisige Hiking-Trails. Trittsicherheit, exzellenter Schutz und sportliche Beweglichkeit bietet die Winterversion dieses Klassikers. Dazu sorgt die Kombination aus griffiger Sohle und Gore-Tex Futter für ideale Performance auf Deinen Winter-Touren.Hier findest Du den Banks Winter GTX als Herrenvariante.

Der warm gefütterte Garmisch Pro GTX Winterstiefel ist mit seinem hohen Schaft, wasserdichtem Obermaterial und der Gore-Tex Isolation bestens für deine Wintertouren geeignet egal ob mit oder ohne Schneeschuhe. Durch das Innenfutter aus Lammfell bleiben Deine Füße auch bei klirrender Kälte warm.

Die Lowa Yukon Ice II GTX sind hochwertige Winterstiefel die durch ihr Gore-Tex Futter und die Primaloft Isolierung Deine Füße zuverlässig warm und trocken halten. Die vielseitigen Stiefel eignen sich sowohl für ausgedehnte Winterwanderungen, als auch stundenlange Outdoor Veranstaltungen. Außerdem bietet die bewährte Lowa Trac Lite II G+ Sohle besten Grip auf verschiedenen Untergründen.

Der rundum warm isolierte und dank Keen.Dry Membran wasserdichte Keen Revel III ist ein optimal schützender Winterwanderstiefel und verbindet Robustheit mit optimalem Tragekomfort. Dank einem mittelhohen Schaft gewährt Dir dieser Schuh viel Bewegungsfreiheit und ist mit seiner Zehenschutzkappe bzw. verstärkter Ferse auch für Schneeschuhe geeignet. Nützliche Features wie ein D-Ring zum Einhängen einer Gamasche runden den Schuh insgesamt ab und machen ihn zu einem echten Allrounder.

Nützliche Extras: Spikes und Gamaschen

Manche Schuhe haben bereits integrierte Spikes in der Sohle. Für alle anderen gibt es Spikes zum Überziehen. Gerade auf viel begangenen Wegen kann es sein, dass angetauter Schnee vom Vortag den Weg über Nacht in eine Eisbahn verwandelt. Damit Du mit Deinen Winter-Wanderschuhen trotzdem nicht den Halt verlierst gibt es sogenannte Spikes oder Microspikes, die Du ganz einfach über den Schuh drüberziehst. Damit geht es sich, auch auf glatten Oberflächen, wunderbar sicher.

Wenn es mal mehr Neuschnee gegeben hat, dann spielen Gamaschen ihre volle Stärke aus. Sie verhindern, dass Schnee oben am Schaft in den Schuh eindringt. Für ungetrübte Freude am Winterwandern ein echtes „Must-Have“.

Das könnte dich auch interessieren:

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unsere Top Outdoor Kategorien


Bergzeit Magazin - Dein Blog für Bergsport & Outdoor

Willkommen im Bergzeit Magazin! Hier findest Du Produkttests, Tourentipps, Pflegeanleitungen und Tipps aus der Outdoor-Szene. Von A wie Alpspitze bis Z wie Zwischensicherung. Das Redaktionsteam des Bergzeit Magazins liefert zusammen mit vielen externen Autoren und Bergsport-Experten kompetente Beiträge zu allen wichtigen Berg- und Outdoorthemen sowie aktuelles Branchen- und Hintergrundwissen.