100 TageGeld zurück Kostenloser VersandAb 50€ in D und AT
Live Chat & Hotline+49(0)8024-902290 Kostenloser Rückversandin D und AT
manufacturer::manufacturer

über 800 Artikel mind. 70% reduziert! Zum Outlet

alles aufheben

The North Face Shop

Mit der Silhouette des Half Domes im Logo signalisiert The North Face ganz klar wo die Topmarke aus den USA sich sieht: Als ernsthafter Ausrüster für Bergsport, Trekking, Outdoor Sport und natürlich auch Lifestyle!

Mit der The North Face summit series hat The North Face eine Bekleidungslinie für den ambitionierten Alpinisten und Sportkletterer im Programm. Natürlich bietet The North Face ein breites Angebot an: The North Face Jacken, Trekkinghosen und Softshelljacken für den Freizeit- und Bergsportler sind qualitativ hochwertige Ausrüstung. The North Face hat ausserdem Accessoires wie Waschbeute, Mützen, Handschuhe usw. im Programm, die gut in den hochwertigen The North Face Rucksack passen. 

The North Face Jacken

Der Großteil der The North Face Regenjacken, Outdoor Jacken und Hosen ist mit der von The North Face eigens entwickelten The North Face HyVent Imprägnierung ausgestattet. Neben einer Riesenauswahl an Jacken, Hosen, Shirts und Accessoires sind die Segmente Schuhe, Rucksack und Schlafsack bei The North Face nicht zu verachten. Qualität und Performance machen seit Anbeginn die Produkte von The North Face aus. Die Produkte von The North Face lohnen sich zu testen - Überzeugen sie sich selbst! 

The North Face kaufen!

Im Bergzeit Online Shop können Sie The North Face kaufen - und zwar zum guten Preis. Bergzeit liefert schnell und bietet allzeit spitzen Service! Wenn Sie Fragen haben zu ihrem The North Face Rucksack oder ihrer neuen The North Face Jacke: Wir sind gerne für Sie da!

The North Face Outlet

The North Face Schnäppchen findet man regelmäässig mit etwas Glück im Bergzeit.de The North Face Outlet. Hier wird man fündig!

 

Sortierung
Artikel pro Seite: 100 200 500

The North Face

Die amerikanische Bergsport Marke The North Face zählt zu den Weltmarktführern in der Outdoorbranche. Bekannt auch durch das Logo, welches den Half Dome vom Yosemite Nationalpark darstellt, findet man in der Produktpalette von The North Face, ein großes Sortiment an Outdoorbekleidung, Rücksäcken, Schlafsäcken, Zelten und Accessoires.

Schon seit über vier Jahrzehnten entstehen bei The North Face, in enger Zusammenarbeit mit Athleten, innovative Produkte für Bergsport, Expeditionen und den Outdoormarkt.

Seit mehreren Jahren bietet The North Face mit HyVent eine hochwertige und langlebige PU-Beschichtung an, die auf verschiedenen Trägermaterialien in der Regenjacken und in der Snowsportskollektion zur Anwendung kommt. HyVent von The North Face ist wasserdicht, winddicht und gut dampfdurchlässig.

Auch die APEX Softshell Produkte von The North Face sind hervorragend geeignet für Outdoor Aktivitäten im Sommer wie im Winter.

Und mit der "summit series" - einer technischen und sehr funktionellen Alpinkollektion - bietet The North Face maximalen Schutz plus höchste Performance für große Höhen und höchste Ansprüche.

Neben dem Textilbereich mit Jacken, Hosen und Shirts bietet The North Face auch eine breite Palette an Outdoorschuhen an.

Im Ausrüstungsbereich ist vielen das legendäre V-25 Expeditionszelt ein Begriff. Leider fällt das Angebot an Zelten im mittleren und unteren Preissegment etwas dünn aus.

The North Face

(177 Artikel)
-0% Neu
Flyweight Pack The North Face

Flyweight Pack

Ultraleichter Rucksack mit zahlreichen praktischen Eigenschaften.

44,95 € statt 44,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
asphalt grey
banff blue-metallic silver
-0% Neu
Flyweight Duffel The North Face

Flyweight Duffel

Sehr leichte Umhängetasche mit 32 Litern Volumen

54,95 € statt 54,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
asphalt grey
banff blue-metallic silver
-0% Neu
Base Camp Duffel The North Face

Base Camp Duffel

Durchschnittliche Bewertung 5/5

Robuste und wasserabweisende Tasche für Reisen und Freizeit

ab 109,95 € statt 109,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
black
M L XL XXL XS
summit gold
L XL XXL M S
tnf red-tnf black
L
red
XL XXL M S
black/white
M S
urban navy
L M
thyme-falcon brown
L M XS
red sticker bomb print-black
L M S XS
hyper blue-urban navy
M S
tibetan orange-exuberance oran
M
cayenne red-regal red
M XS
black-24k gold
M S XS
dusty blue -asphalt grey
M S
red-black
XS
-0% Neu
Aphrodite 2.0 Damen Shorts The North Face

Aphrodite 2.0 Damen Shorts

Sportlich geschnittene Damenshorts für den vielseitigen Einsatzbereich am Berg und im Tal

39,95 € statt 39,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
XS S
-0% Neu
Tanken Raglan T-Shirt The North Face

Tanken Raglan T-Shirt

Zweifarbiges Funktionsshirt mit komfortablen Raglanärmeln

34,95 € statt 34,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
S M
-0% Neu
Tansa Shorts The North Face

Tansa Shorts

Leichte, dehnbare Wandershorts für herrliche Sommertouren

69,95 € statt 69,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
asphalt grey
30 32 34 36
exuberanceorange
32 36
-0% Neu
Tansa Shorts The North Face

Tansa Shorts

Leichte, dehnbare Wandershorts für herrliche Sommertouren

69,95 € statt 69,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
asphalt grey
30 32 34 36
exuberanceorange
32 36
-0% Neu
Banchee 50 Damen Rucksack The North Face

Banchee 50 Damen Rucksack

Bequemer und vielseitiger Wanderrucksack mit großer Kapazität

159,95 € statt 159,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
XSS ML
-0% Neu
Blue Kazoo Damen Schlafsack The North Face

Blue Kazoo Damen Schlafsack

Praktischer 3-Jahreszeiten Schlafsack mit guter Belüftung

309,95 € statt 309,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
blue-asphalt grey
-0% Neu
Shadow 40+10 Rucksack The North Face

Shadow 40+10 Rucksack

Innovativer und äußerst leichter Alpinrucksack

149,95 € statt 149,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
SM LXL
-0% Neu
Assault 2 Footprint The North Face

Assault 2 Footprint

Passende Unterlage zum Assault 2 Zelt

49,95 € statt 49,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 5-10 Tage
-0% Neu
Aleia 22-RC Damen Rucksack The North Face

Aleia 22-RC Damen Rucksack

Leichter Frauenrucksack für Tagestouren am Berg

109,95 € statt 109,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 5-10 Tage
ML
-0% Neu
Aleia 32-RC Rucksack The North Face

Aleia 32-RC Rucksack

Vielseitiger Frauenrucksack für Tagestouren auf schwierigem Gelände

119,95 € statt 119,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 5-10 Tage
ML
-0% Neu
Banchee 35 Rucksack The North Face

Banchee 35 Rucksack

Bequemer und vielseitiger Wanderrucksack mit großer Kapazität

139,95 € statt 139,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
urban navy-shade blue
LXL
tibetan orange-exuberance oran
SM LXL
-0% Neu
Banchee 50 Rucksack The North Face

Banchee 50 Rucksack

Bequemer und vielseitiger Wanderrucksack mit großer Kapazität

159,95 € statt 159,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
SM LXL
-0% Neu
Litus 22-RC The North Face

Litus 22-RC

Äußerst leichter und komfortabler Daypack für schnelle Touren

109,95 € statt 109,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
asphalt grey-black
SM LXL
hyper blue-urban navy
SM LXL
-0% Neu
Litus 32-RC The North Face

Litus 32-RC

Äußerst leichter und komfortabler Daypack für schnelle Touren

119,95 € statt 119,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
asphalt grey-black
LXL
hyper blue-urban navy
SM LXL
-0% Neu
Longhaul 26 Rollkoffer The North Face

Longhaul 26 Rollkoffer

Geräumiger, robuster und praktischer Rollkoffer für Reisen

219,95 € statt 219,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
shady blue-urban navy
black emboss-black
-0% Neu
Longhaul 26 Rollkoffer The North Face

Longhaul 26 Rollkoffer

Geräumiger, robuster und praktischer Rollkoffer für Reisen

219,95 € statt 219,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
shady blue-urban navy
black emboss-black
-0% Neu
Longhaul 30 Rollkoffer The North Face

Longhaul 30 Rollkoffer

Sehr geräumiger, robuster und praktischer Rollkoffer für Reisen

239,95 € statt 239,95 €
Auf Lager,
Lieferzeit 1-3 Tage
shady blue-urban navy
black emboss-black
Sortierung
Artikel pro Seite: 100 200 500
Markenporträt The North Face

The North Face - Ausrüstung für die kalte Schulter der Berge

The North Face - schon der Name macht klar: diese Ausrüstung ist für Draußen gemacht, gegen die Widrigkeiten der Natur und als zuverlässige Ausrüstung für alltägliche wie extreme Ansprüche.

The North Face® – Der Outdoorspezialist

Grafik: The North FaceDas Logo ist geradezu ikonisch: drei gebogene Streifen, dazu der Markenname The North Face. Das spielt auf zweierlei an: Die Nordflanke meist die Seite des Berges, über die der Gipfel am schwersten zu bezwingen ist. Aber es gibt auch ein konkretes Vorbild: Den Half Dome im Yosemite Nationalpark. Die markante Felsformation hat nach Südosten die Form einer riesigen Kugel – und bricht nach Nordwesten über 600 Meter ab. Diese Wand war im Nordamerika lange das Maß aller Kletteransprüche. Damit wird auch der Anspruch deutlich: Man will Kleidung und Hartwaren für extremste Ansprüche herstellen und dazu inspirieren ein Leben voller Abenteuer zu entdecken. Mit diesem Anspruch leitet die Brand seit über 50 Jahren und stellt Basis für die Unternehmenskultur dar.

Ausrüstung für extreme Ansprüche

Von Anfang an unterstützte The North Face zahlreiche Expeditionen, darunter berühmte Expeditionen wie die erste Frauenexpedition auf den Annapurna 1978 oder die Trans-Antarctic-Expedition 1989/90. Kleidung wie Hartwaren waren so von Anfang an im Extremeinsatz - und wurden bei diesen Anforderungen getestet und sukzessive weiter verbessert. 1975 brachte The North Face als einer der ersten Hersteller ein geodätisches Zelt auf den Markt. Diese damals neuartige Zeltform verträgt höhere Lasten (etwa durch Schnee) und stärkeren Wind und ist inzwischen gerade bei Expeditionszelten weit verbreitet. Damit ist von Beginn an Programm, was 1997 auch als Slogan eingeführt wird: Never stop exploring. Jedes Jahr begeben sich mutige The North Face Athleten in neue, unentdeckte Expeditionen. 2016 gelang es Simone Moro, Alex Txikon und Tamara Lunger die Winterexpedition zum Nanga Parbat erfolgreich zu bezwingen.

The North Face® Bekleidung – Im Labor getestet, auf Expeditionen bewährt

Simone Moro bezwang 2016 als einer der ersten Alpinisten den 8000m hohen Nanga Parbat im Winter. | Foto: Thomas Hugel/pixelio.de Simone Moro bezwang 2016 als einer der ersten Alpinisten den 8000m hohen Nanga Parbat im Winter. | Foto: Thomas Hugel/pixelio.de

Allerdings stellt The North Face heute nicht nur Bekleidung für Expeditionen in den Himalaja oder wilde alpine Aktionen. Immerhin ist North Face Weltmarktführer bei Outdoor-Bekleidung. Das kommt nicht durch Expeditionskleidung – sondern durch Produkte für unterschiedlichste Ansprüche. Natürlich gibt es Jacken und Hosen aus Softshell und Hardshell genauso wie Daunenjacken. Seit dreißig Jahren arbeitet The North Face dafür mit Gore-Tex zusammen.

Ein Klassiker unter den Winterjacken ist inzwischen der Parker McMurdo, benannt nach der Forschungs- und Logistikstation in der Antarktis. Perfekt für die Stadt oder kleine Wanderungen, für eine Hochtour dagegen nicht geeignet. Aber auch dafür finden sich bei The North Face Jacken für unterschiedliche Ansprüche zwischen Stadtspaziergang und Hochtour. Ein Klassiker unter den Rucksäcken ist der Borealis. Das ist ein klassischer Allround-Rucksack, in dem ein Laptop genauso gut verstaut werden kann wie ein Trinksystem für die Wanderung.

Aber natürlich sind wie bei den Anfängen der Firma auch noch Expeditionszelte und Bergstiefel im Sortiment. Auch wenn die North Face Duffel Bags durchaus expeditionsgeeignet sind – auch in einem normalen Zelturlaub sind sie gute Begleiter (etwa wenn plötzlich das Zelt nach einem sardischen Schauer mitten in einem See steht …).

Die Summit Series von The North Face

Jährlich wird das Herzstück der The North Face® Kollektion überarbeitet und gelauncht. Die Kollektion gilt als einer der hochwertigsten und anspruchsvollsten auf dem Markt. Getestet und mitentwickelt von den top The North Face® Athleten.

Für wen ist die Summit Series?

Ganz klar: für alle Alpinisten und Kletterer, die sich in unwirtlichen Gegenden herumtreiben und die Wert legen auf Kleidung, mit der sie an ihre Grenzen gehen können. Der Slogan lässt ja schon mal aufhorchen – „The Other Way“, der andere Weg? Aber was genau meint das? Das meint einerseits die intensive Zusammenarbeit mit den Athleten in der Entwicklung. Aber andererseits bezieht es sich auch auf den überschaubaren Adressatenkreis. „Dadurch, dass die Produkte einzigartig sind und nur für eine spezielle Zielgruppe und Athleten herstellt wurden, war für uns klar, dass die Linie auch nur in entsprechenden Fachgeschäften gezeigt wird. Dort kann die Kollektion gezielt und auf einer persönlichen Ebene der Kernzielgruppe von Outdoor-Sportlern präsentiert werden“, sagt Tony Erlick von The North Face. „Egal, ob es die neue Summit Series an sich ist, oder die limitierte Auslieferung an spezielle Händler – alles, was wir getan haben, um sie auf den Markt zu bringen, haben wir anders gemacht."

Welche Produkte gibt es in der Summit Series?

Die neue Summit Series ist durchnummeriert, von L1 bis L6. Das L steht dabei für Lage/layer, die Nummern fangen also innen an und hören außen auf.

  • Summit L1 - Baselayer: sorgen für perfektes Wärme- und Feuchtigkeitsmanagement
  • Summit L2 - Midlayer: Diese Jacke aus Polartec® Thermal Pro® Fleece mit Hardface® Technologie im Rückenbereich kombiniert Robustheit mit Funktionalität.
  • Summit L3 - Daunen-Midlayer: Dank seiner Füllung aus 800 Cuin-Daunen perfekt für Einsätze im Kalten.
  • Summit L4 - Midlayer mit Thermoball-Isolierung; diese synthetische Isolierung funktioniert auch in nassem Zustand noch.
  • Summit L5 - Shell-Jacke und Shell-Hose: Hier sorgt die 3-Lagen-DryVentTM-Membran für Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsschutz. Durch die FuseFormTM, ein spezielles Webverfahren, bestehen Jacke wie Hose aus einem Stück und sind deshalb besonders robust.
  • Summit L6 - Sicherungsdaunenjacke: Diese Daunenjacke sorgt mit ihrer 800 Cuin-Füllung für Wärme, und das nicht nur beim Sichern!

Nachhaltigkeit

Das Thema Nachhaltigkeit ist für The North Face® gilt als Basis für das Design, Produktion und Mitarbeiterführung. Gängig dafür ist inzwischen der bluesign®-Standard. Bis 2015 sollen 65 Prozent der Produktion entsprechend zertifiziert sein. Damit leistet das Unternehmen seinen Beitrag für den Umweltschutz.

Markencheck The North Face:

  • The North Face, gegründet 1966 im Stadtviertel North Beach in San Francisco; gehört zur finnischen Unternehmensgruppe VF Corporation
  • Vor allem bekannt für ... Zelte, Hardshell-Jacken und -Hosen, Fleece- und Softshell-Jacken, Schlafsäcke, Wander-, Kletter- Hochtourenbekleidung.
  • Ein bekannter Athlet dieser Marke ist ... Das sind einige: Unter den Kletterern Alex Honold und Daniel Woods und "Alt"-Meister Yuji Hirayama, unter den Bergsteigern David Göttler und Simone Moro.
  • Ein "Klassiker" ist ... Etwa der Parker McMurdo oder die Base Camp Duffel-Bags.
  • Nachhaltigkeit: Bluesign-Standard®, Mitentwicklung des neuen “Responsible Down Standard” (RDS)


Stefan Rehm

Schon als Kind war der gebürtige Oberbayer viel in den Bergen unterwegs. Sobald er von der Kletterleidenschaft gepackt wurde, schleifte er meistens seinen Kletterkrempel mit. Nach zehn Jahren Exil bzw. Trainingslager in Franken zieht er sich inzwischen wieder die Finger im Alpenvorland lang.

Unsere Top Outdoor Marken

5 €* Gutschein sichern!
Minimieren Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren und sofort 5 €* sparen!
  • Ihre Vorteile
  • Als Erster informiert über Angebote & Aktionen
  • Kompetente Informationen & die besten Produkte für den Bergsport
  • Gewinnspiele & Fotocontests mit hochwertigen Preisen
*Der Gutschein gilt nur für nicht reduzierte Artikel ab einem Mindestbestellwert von 40 €. Nur bei Erstabonnierung oder wenn
Sie seit mehr als einem Jahr unseren Newsletter nicht abonniert hatten. Gültig 30 Tage ab Ausstelldatum.